Selbst bei Restprofil top

Printer
Selbst bei Restprofil top

Mit dem Alpin 6 und dem CrossClimate Axis hat Michelin zwei komplett gegensätzliche Top-Produkte im Programm.

Advertisement

Für die kommende Winterreifensaison starten wir mit gleich zwei Neuheiten durch: Der Michelin Alpin 6 ist unser neuer Top-Winterreifen und deckt 2018 mit 58 Varianten von 15 bis 17 Zoll den Großteil der Pkws in Österreich ab“, so Philipp Ostbomk, Direktor Vertrieb B2B Deutschland, Österreich, Schweiz. Dabei legt Michelin auch hier besonderen Wert auf die hohe Performance über die gesamte Lebensdauer des Reifens. Selbst mit wenig Restprofil soll der Alpin 6 kompromisslos sicher durch den Winter kommen.

Wintertauglicher Sommerreifen

Die CrossClimate-Reihe, die Michelin als wintertaugliche Sommerreifen bezeichnet, wurde zuletzt für Transporter und leichte Nutzfahrzeuge erweitert. „Mit diesen Neuheiten im Köcher blicken wir sehr optimistisch auf den bevorstehenden Herbst“, so Ostbomk.

Rachefeldzug der Politik?

Rachefeldzug der Politik?

„Die Planbarkeit des Geschäfts wird für die Händler rapide sinken. Auch die Gespräche mit den Banken werden wieder schwieriger werden", ist Prof. Dr. Willi Diez, langjähriger Direktor des Instituts für Automobilwirtschaft (IFA) überzeugt.

Erfahren Sie mehr

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK