Ein Lego-Bugatti mit 5,3 PS

Printer
Ein Lego-Bugatti mit 5,3 PS
Credit: Lego

Der Traum jedes (erwachsenen) Kindes ist wahr geworden: Lego hat einen Bugatti Chiron gebaut. In Originalgröße. Der fährt.

Advertisement

Rund 1 Mio. Legosteine, über 13.400 Arbeitsstunden, 16 Mitarbeiter und 5,3 PS. Das sind die Fakten des Bugatti Chiron – zumindest in der Lego-Ausführung. Das Lego-Designteam baute den Supersportler – 1.500 PS für 2,4 Mio. € – in Originalgröße nach. Laut der Lego-Webseite habe das Team disktutiert, „was wohl die ultimative Herausforderung für das Lego-Technic-Bausystem wäre“. Das Ergebnis lässt sich nun bestaunen, natürlich „ein selbst angetriebenes Fahrzeug in Lebensgröße“.

Zum Einsatz kamen dabei 339 verschiedene Bauelemente – unter anderem besteht er aus über 2.300 Motoren, 4.000 Zahnrädern und 2.000 Kreuzachsen. Natürlich kann er antriebstechnisch mit dem Original nicht ganz mithalten. Während der Lego-Bugatti eine „theoretische Leistung“ von 5,3 PS und ein „geschätztes Drehmoment“ von 92 Nm aufweist, bringt es der 16-Zylinder im Original auf 1.500 PS und 1.600 Nm.  •

Wer springt auf den „China-Express“ auf?

Wer springt auf den „China-Express“ auf?

Versteckten sich lange Zeit lediglich die „billigeren“ Produktionsteile und -arbeitszeiten aus Fernost unter dem Blech der europäischen Marken-Fahrzeuge, kommen diese jetzt völlig offensichtlich mit „China-Emblem“ am Kühlergrill als direkte Mitbewerber nach Europa.

Erfahren Sie mehr
Keine Frage des Geldes

Keine Frage des Geldes

Vor allem zwei Erkenntnisse liefert der heurige Sommerreifentest des ÖAMTC. Wirklich schlechte Reifen gibt es generell nicht mehr. Und gute Performance liefern nicht nur hochpreisige Exemplare, sondern durchaus auch jene aus den unteren Preissegmenten.

Erfahren Sie mehr

Advertisement

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK