"Das Thema ist großteils erledigt"

Printer
"Das Thema ist großteils erledigt"

Sehr zuversichtlich sieht Komm. -Rat Mag. Werner Blum, Ford-Händler aus St. Pölten und Sprecher des Händlerverbandes, den kommenden Wochen entgegen.

Advertisement

"Das Thema WLTP-Umstellung ist großteils erledigt", sagt Blum: "Kein Modell und fast kein Motor fallen aus der Palette heraus." Man werde mit sehr wenigen Tageszulassungen auskommen und vermutlich "einen nahtlosen Übergang schaffen". Auch beim Galaxy habe man alle Aufgaben erfüllt, ein Abverkauf sei nicht notwendig: "

Jetzt liegt es an den Händlern, die Konsumenten, wenn sie verunsichert sind, objektiv zu beraten." Für die Händler sei es gar nicht notwendig gewesen, die Lager aufzustocken, sagt Blum: "Sie sind eher leer als voll." (MUE)
 

Volles Tarraco

Volles Tarraco

Seat feierte 2018 ein Rekordjahr – obwohl die Ausgangslage wegen zahlreicher ­Diskussionen und Umstellungen schwierig war. 2019 sollen neue (Sonder-)Modelle, ­Aktionen und Boni die Käufer weiterhin bei Laune halten.

Erfahren Sie mehr

Advertisement

Advertisement

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK