• Home
  • Magazin
  • Pionierprodukt mit 2 zusätzlichen Anschlägen

Pionierprodukt mit 2 zusätzlichen Anschlägen

Printer

Gemeinsam mit der Groupe PSA entwickelte KYB ein hydraulisches System mit 2 Anschlägen. "Progressive Hydraulic Cushions" kam erstmals im Citroën C5 Aircross zum Einsatz und unterteilt durch 2 zusätzliche Anschläge den Gesamthub des Stoßdämpfers in 3 Abschnitte.

Advertisement

Jeder dieser weist einen eigenen Dämpfungscharakter auf. Dadurch können sich die Hauptventile des Stoßdämpfersauf die Bereitstellung des Fahrkomforts konzentrieren. KYB Europe GmbH; www.kyb-europe.com

Advertisement

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK