Die Vorzeige-Partnerschaft

Printer

Die enge, exklusive Zusammenarbeit zwischen Motorex und Derendinger inÖsterreich ist nach vier Jahren beispielhaft und erfolgreich.

Advertisement

Die Vertriebsformen im Schmierstoffbereich haben mittlerweile viele Formen angenommen. Eine besonders enge Partnerschaft pflegen seit 4 Jahren der Schweizer Schmierstoff-Spezialist Motorex und der Schweizer Teile-Spezialist SAG, der inÖsterreich unter dem Name Derendinger tätig ist. Das Besondere an dieser Zusammenarbeit ist, dass sie in Österreich umgesetzt wird und dass sie auf beiden Seiten exklusiv gelebt wird. Das soll heißen, Motorex vertreibt im Pkw-Bereich nur über Derendinger und Derendinger setzt voll auf die Palette von Motorex.

Damit verbinden sich die perfekte Logistik, das dichte Netz an Filialen und Außendienstmitarbeitern des Teile-Profis mit der Qualität und der technischen Kompetenz der Schmierstoff-Spezialisten. "Neben den üblichen Fass-und Tanklieferungen können kleinere Mengen auch mehrmals täglich geliefert werden. Sehr zugute kommt den Werkstätten hier das neue 20-Liter-Bag-in-Box-Gebinde", berichtet Wolfgang Schneider, Motorex Marketing-und Key Account Manager für den österreichischen Markt.

Vielfalt der Spezifikationen

"Gerade im Pkw-Segment erhöhen sich laufend die Anforderungen und die Vielfalt der Spezifikationen. Motorex stellt sich selbstverständlich diesen Herausforderungen und entwickelt laufend Produkte, welche die neuesten Spezifikationen erfüllen und die offiziellen Herstellerfreigaben erhalten", so Schneider. "Dadurch ist dieMarke Motorex auch ein willkommener Partner für Markenbetriebe, welche sich mit den Qualitätsprodukten aus der Schweiz gut differenzieren können." Neben der technischen Beratung kümmert sich Schneider auch um die intensive Marketing-Unterstützung. (GEW)

Hilfe, mein Kühlschrank weiß zu viel!

Hilfe, mein Kühlschrank weiß zu viel!

Wie Sie in diesem TEILE-Spezial lesen können, werden Elektrogeräte (im weitesten Sinne, auch Autos zählen dazu) europaweit schon bald jährlich eine Datenmenge von 175 Zettabyte "erzeugen". Wie viel das ist, weiß, glaube ich, keiner so genau, mir fallen sofort die "Fantastilliarden Taler" des Dagobert Duck ein.

Das Ringen um Kontrolle

Das Ringen um Kontrolle

Die EU soll als digitale Datenwirtschaft zum Welt-Leader werden. Der Gesetzesvorschlag zum neuen Data Act stößt bei Aftermarket-Verbänden aber nicht nur auf Gegenliebe.

Das Ölpreis-Barometer

Das Ölpreis-Barometer

Der Preis des Rohöls ist ein Indikator für die weltweite Wirtschaftsentwicklung. Er reagiert auf die geopolitische Großwetterlage höchst sensibel.

Advertisement

Advertisement

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK