VW setzt auf Startup-Kultur

Printer
VW setzt auf Startup-Kultur

Die Gläserne Manufaktur von Volkswagen in Dresden wird zum „Brutkasten“ für Mobilitäts-Startups: In 200 Tagen sollen 6 Teams ihre Idee zur Marktreife entwickeln.

Advertisement

Advertisement

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK