Neuer Rekordumsatz

Printer
Neuer Rekordumsatz

Mit seinen 22 Produktionsstandorten in Europa, Asien und Amerika hat die oberösterreichische Technologiegruppe Miba die 750 Mio.-Umsatzmarke überschritten.

Advertisement

Advertisement

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK