Elektrisierungsschub aus Ungarn

Printer
Elektrisierungsschub aus Ungarn

In Komárom (Komorn, Nordungarn) hat der chinesische Fahrzeughersteller BYD eine E-Bus-Fabrik mit 400 Einheiten Kapazität eingerichtet, die nun offiziell eröffnet wurde.

Advertisement

Advertisement

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK