Stall fürs springende Pferd

Printer

300 geladene Gäste feierten Ende Jänner die Eröffnung des neu errichteten Ferrari-Standorts der Scuderia Gohm GmbH in Vösendorf bei Wien. Von einer Gesamtfläche von 5.

Advertisement

000 m 2 nimmt der Showroom etwa ein Fünftel ein, auch der dazugehörige Servicebereich ist etwa 1.000 m 2 groß. 13 Ferrari finden im Schauraum Platz. Das Investment in den Standort wird von den Geschäftsführern Thorsten Gohm und Ekkehard Schwarz mit etwa 4,5 Millionen Euro beziffert.

Aus Maranello waren u. a. Enrico Galliera, Senior Vice President, sowie Francesco Bianchi, Head of Europe, Middle East and Africa, zur Eröffnung angereist. Am Standort, an dem vor Um-bzw. Neubau das Autohaus Bulla angesiedelt war, sind 11 Mitarbeiter beschäftigt. Die Scuderia Gohm GmbH ist ein deutsches Unternehmen, das dort von den 2 Standorten Singen und Böblingen aus Luxuswagen der Marken Maserati, Bentley, Lamborghini und Ferrari an die gutbetuchte Kundschaft bringt. Die Liegenschaft in der Laxenburger Straße wurde im Frühjahr 2017 angekauft.

Advertisement

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK