• Home
  • Magazin
  • NISSAN: MADELEINE BAUMANN, DIRECTOR COMMUNICATIONS

NISSAN: MADELEINE BAUMANN, DIRECTOR COMMUNICATIONS

Printer

Mit Wirkung zum 1. Novemberübernahm Madeleine Baumann als Director Communications erneut die Verantwortung für die Presse-und Öffentlichkeitsarbeit der erfolgreichen Automarke in der Schweiz.

Advertisement

Sie tritt damit vorübergehend die Nachfolge von José Peixoto an. Baumann ist ein Kommunikationsprofi. Bereits von 1985 bis zum Frühjahr 2017 verantwortete sie die Pressearbeit von Nissan in der Schweiz. Mit mehr als 30 Jahren Erfahrung gehört Baumann zu den erfahrensten PR-Managern in der Schweizer Automobilbranche. José Peixoto war seit Februar 2016 in der Kommunikationsabteilung von Nissan Switzerland tätig und leitete diese seit April.

Auto-Abo: Steigt die Nachfrage?

Auto-Abo: Steigt die Nachfrage?

Auf der Suche nach lukrativen Nutzungsformen im Autohaus sind auch Auto-Abo-Modelle in aller Munde. Wie wirkt sich der vor allem in der jüngeren Bevölkerung wachsende Trend weg vom Besitz hin zur (Langzeit-)Miete im Autohandel aus? Wir haben nachgefragt.

Auf diesen Partner ist Verlass

Auf diesen Partner ist Verlass

Garantieanbieter CarGarantie hilft dem Kfz-Handel, sich gegen die verschärften Bestimmungen des neuen Gewährleistungsrechts abzusichern.

18 Im Wandel

18 Im Wandel

Renault will Vorreiter in der neuen Mobilität bleiben.

Advertisement

Advertisement

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK