Reifen und Felgen auf Knopfdruck

Printer

Der Premio-Tuning-Komplettradkonfigurator umfasst alle gängigen Reifen- und Felgen-Marken und erleichtert GDHS-Partnern das Geschäft.

Advertisement

"Mit dem neuen Konfigurator kann der GDHS-Partner gleich im Beisein des Kunden die zum Fahrzeug passende Felge und den passenden Reifen auswählen", erklärt Josef Liebhart, Verantwortlicher für Goodyear Dunlop Handelssysteme (GDHS) in Österreich. Neben der exakten Auswahl über den nationalen Code und der damit verbundenen optischen Anzeige des Autos mit der ausgewählten Felge sind auch ECE-Zuordnungen, die Ein-und Verkaufspreise sowie die Verfügbarkeit ersichtlich. "Der Reifenfachhändler kann in weniger als einer Minute Reifen und Felgen auswählen und bestellen.

Steht die Logistikampel auf Grün, wird beides am nächsten Tag von unseren Lieferanten geliefert." Dabei ist Liebhart stolz auf das umfassende Angebot: "Wir haben alle relevanten Reifen- und Felgenmarken im System hinterlegt und die Zustellung für unsere Partner vereinbart."

Qualitatives Wachstum

Mit dem Premio-Tuning-Konfigurator erhöht GDHS die Attraktivität des Konzepts, das bislang mit Vorteilen wir Flottenabwicklung über 4Fleet Group, Warenwirtschaft tiresoft 3 und professioneller Marketingunterstützung punktet. In Zukunft soll das Netz an GDHS-Partnern, die in Österreich auf Basis der Handelsmarketing-Initiative organisiert sind, noch qualitativ erweitert werden. "Seit meiner Übernahme der Funktion in Österreich Ende 2014 konnten wir von 78 Standorten auf 92 Standorte von 59 Partnern steigern", zeigt sich Liebhart zufrieden.

Hilfe, mein Kühlschrank weiß zu viel!

Hilfe, mein Kühlschrank weiß zu viel!

Wie Sie in diesem TEILE-Spezial lesen können, werden Elektrogeräte (im weitesten Sinne, auch Autos zählen dazu) europaweit schon bald jährlich eine Datenmenge von 175 Zettabyte "erzeugen". Wie viel das ist, weiß, glaube ich, keiner so genau, mir fallen sofort die "Fantastilliarden Taler" des Dagobert Duck ein.

Das Ringen um Kontrolle

Das Ringen um Kontrolle

Die EU soll als digitale Datenwirtschaft zum Welt-Leader werden. Der Gesetzesvorschlag zum neuen Data Act stößt bei Aftermarket-Verbänden aber nicht nur auf Gegenliebe.

Das Ölpreis-Barometer

Das Ölpreis-Barometer

Der Preis des Rohöls ist ein Indikator für die weltweite Wirtschaftsentwicklung. Er reagiert auf die geopolitische Großwetterlage höchst sensibel.

Advertisement

Advertisement

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK