Mit Erfolgen ins neue Jahr

Printer

Das Jahr 2016 endete mit einem Ergebnis, das zu Jahresbeginn kaum jemand erwartet hatte: 329. 604 Neuzulassungen.

Advertisement

Damit war 2016 das drittbeste Jahr in derösterreichischen Autogeschichte -und in der Branche hofft man, dass es auch heuer in dieser Tonart weitergeht. Klare Gewinner waren auch im Vorjahr die SUVs, die mit einem Anteil von 21,9 Prozent ganz klar die Führung in den einzelnen Segmenten übernommen haben. Dies auch deshalb, weil die bisheran der Spitze stehende untere Mittelklasse, landläufig auch als Golf-Klasse bekannt, im Vorjahr weitere 0,8 Prozent einbüßte und lediglich 19,4 Prozent erreichte. Die Stadtwagen blieben mit einem leichten Plus (1,2 Prozent) weit hinter dem Gesamtmarkt (+6,6 Prozent) zurück und kamen daher nur noch auf 17,7 Prozent.

Erfreulich für die Rendite in den Autohäusern ist, dass ertragstarke Bereiche wie die Mittelklasse (+8,3), die Oberklasse (+21,9 Prozent) und die Sportwagen (+26,8 Prozent) im Vorjahr sehr gut liefen.

Gebrauchtwagenmarkt legte Rekordjahr hin

Ein absolutes Rekordjahr (841.310 Stück) brachte im Vorjahr auch der Gebrauchtwagenmarkt -nicht zuletzt deshalb, weil auch das eine oder andere kurz zugelassene Fahrzeug der Importeure und Händler weiter vermarktet werden musste. (MUE)

Es geht nur gemeinsam

Es geht nur gemeinsam

In den Jahren vor Corona hat ein Veränderungsprozess hinsichtlich der Reifenlogistik und der Versorgung durch die Hersteller eingesetzt.

"Totgesagte leben länger"

"Totgesagte leben länger"

... oder: "Macht Corona alles gut?" Die Corona-Pandemie hat große Veränderungen gebracht. Für die Reifenbranche ist bei genauer Betrachtung nicht alles schlechter geworden, teilweise ganz im Gegenteil.

Im besten Alter

Im besten Alter

Das Reifenalter ist ein viel diskutiertes Thema, dabei sind die Vorgaben und Richtlinien eindeutig. Entscheidend ist die korrekte und überzeugende Kommunikation an den Endkunden. Der Verband der Reifenspezialisten Österreichs (VRÖ) unterstützt die Mitglieder mit einem Folder.

Advertisement

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK