Link

auto und wirtschaft

Story
Home  »  Story
Ausgabe
06
2018


Der Reparatur-Guide

Gewerbe

Technologie erfüllt dann ihre Aufgabe, wenn sie die Arbeit erleichtert. Hella Gutmann will diesen Grundsatz mit dem Flaggschiff mega macs 77 in der Werkstatt voll umsetzen: mit schnelleren Ergebnissen, treffsicherer Fehlersuche, besser Profitabilität.


Moderne Informationstechnologie hat sich in der Werkstatt von heute längst einen Fixplatz zwischen althergebrachtem Handwerkszeug erobert. Mit dem mega macs 77 hat Hella Gutmann auf dem Genfer Automobilsalon ein Diagnosegerät vorgestellt, das sich als schickes Tablet auch im Büro sehen lassen könnte.

Arbeitserleichterung

Der Nachfolger des mega macs 66 verfügt über einen kapazitiven Full-HD-Touchscreen, der mit 15,6 Zoll (knapp 40 cm) so komfortabel groß ist wie der eines herkömmlichen Laptops. Bis 16 Fahrzeugparameter gleichzeitig können auf dem Screen angezeigt werden. Am Fahrzeug kommuniziert das Tablet kabellos über das VCI. Als Betriebssystem arbeitet eine 32-Bit-Linux-Variante, die Docking-Station verfügt über einen Ethernet-Netzwerkanschluss sowie WLAN.

Das volle Potenzial spielt das mega macs 77 im Zusammenspiel mit Repair-Plus-Lizenz von Hella Gutmann und erhältlichen Zusatzmodulen aus, die in einem der Hardwareeinschübe Platz finden. So kann sich der Kfz-Techniker bei elektrischen Messungen vom Gerät sicher führen lassen, wenn ein (optional erhältliches) 2- oder 4-Kanal-Oszilloskop-Modul verwendet wird.

Dabei geht das Gerät sozusagen nahtlos vom klassischen Diagnosevorgang mit Auslesen der Fehlercodes zur fortgeschrittenen Ursacheneingrenzung über elektrische Messungen über, bei welcher der Techniker sozusagen "Schritt für Schritt" an der Hand geführt wird.

Automatisch holt sich das mega macs aus der Datenbank die richtigen Prüfwerte des jeweiligen Bauteils und führt den Anwender mit genauen Anleitungen gezielt zur individuell erforderlichen Messanordnung.

Die korrekten Einstellungen an Oszilloskop oder Multimeter (ebenfalls optional) und die Messung von Frequenz, Periodendauer, Pulsbreite, Tastverhältnis, Minimal-/Maximalwert oder maximalen Spitzenwerten übernimmt das Diagnosegerät selbst. Das führt zur Arbeitserleichterung und Zeitersparnis.

Grafische Gegenüberstellung

Wenn etwa die gemessenen Istwerte den entsprechenden Sollwerten direkt gegenübergestellt werden, spielt das Tablet die Vorteile der großen hochauflösenden Anzeige voll aus. Stimmen Messwerte mit Sollwerten überein, werden sie grün dargestellt, Abweichungen werden in roter Farbe markiert. Wie der Hersteller betont, ist das Gerät abwärtskompatibel: Wer also von einem mega macs 66 oder mega macs 56 umsteigt, soll sich in den gewohnten Menüpfaden mühelos und rasch wiederfinden. Selbst ein Übertragen bestehender Car-History- Daten ist möglich. (RED)








19 / 07
Thomas Ihl, Geschäftsführer des Komponentenherstellers Federal- ...
19 / 07
Im zweistelligen Sinkflug befindet sich die Zahl der Pkw-Tageszul ...
20 / 07
Isabelle Thommen verlässt die BP. Der Mineralölmulti steuert di ...


Aktuelle Ausgaben zum
Blättern

Magazine 137   Magazine 138   
RightArchivOver
RightArchivOver

Archiv  
Suchen

muster-formular
Beispiel aus unserer
Fotogalerie

A&W-Tag 2017: Podium
A&W-Tag 2017: Podium
Leaders Auto&Wirtschaft Auto&Information Info4you Flotte&Wirtschaft 4wd Allradkatalog Familien Autos Auto Build Auto&Wirtschaft Auto&Technik Auto&Carrosserie Auto&Economie About Fleet








Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK
To Top
AGB    |     Impressum    |     Datenschutz    |     Verlag    |     KONTAKT
   © 2018 A&W Verlag GmbH. All rights reserved.
Symple