Link

auto und wirtschaft

Story
Home  »  Story
Ausgabe
05
2018


Zoom zur Servicegarantie

Handel

Mit den neuen "Mazda Plus Service"-Paketen bietet CarGarantie Neuwagenkäufern ein Sorglos-Programm für die ersten Servicetermine.


Mazda Austria und CarGarantie bauen ihre schon mehr als zehn Jahre andauernde Zusammenarbeit weiter aus und bieten Käufern von Neu-und Jungwagen ein umfassendes Wartungspaket an: "Mazda Plus Service" deckt sämtliche nach Wartungsplan vorgesehenen Arbeiten bis zu einer Laufleistung von 100.000 Kilometern ab. Dabei entscheidet der Kunde, ob die Absicherung für drei, vier oder gar fünf planmäßige Services gilt.

Einfachheit macht den Erfolg

Das Paket kann von Kunden abgeschlossen werden, die einen Neu-, Vorführ-oder Jungwagen vor dem 1. Servicetermin anschaffen. Bei sämtlichen anfallenden Arbeiten werden Mazda-Originalteile verwendet und die Kosten dafür übernommen. Peter Bachmaier, CarGarantie-Vertriebsdirektor, freut sich über die Erweiterung der Zusammenarbeit mit dem Importeur: "Unsere langjährige Kooperation mit Mazda Austria ist bisher stets sehr erfolgreich verlaufen, und zwar für beide Partner. Wir freuen uns, dass Mazda Austria nun auch bei der Erweiterung in den Service-und Wartungsbereich auf unsere Leistungen vertraut." Abschluss und Bearbeitung der Servicepauschale für Neuwagenkunden im Autohaus ist für die Mitarbeiter dank Einbindung in das Mazda-Dealer Management Software MACS sowie den digitalen Servicenachweis DSR denkbar einfach. Eine direkte Anbindung an das CarGarantie-System CGWEBline sorgt für reibungslose Datenkommunikation zwischen Autohaus und Garantie-Anbieter.

Vorteile für Autohaus und Kunden

Bachmaier sieht eine Win-win-Situation: "Für Mazda und CarGarantie, vor allem aber für die Kunden bietet das neue Produkt eine breite Palette von Vorteilen." Diese lägen in erster Linie in der Kostentransparenz, andererseits aber auch in der Gewissheit, dass das angeschaffte Fahrzeug bestmöglich nach Herstellervorgaben und unter Verwendung von Original-Ersatzteilen gewartet werde. "Österreichische Mazda-Kunden können sich auf die unkomplizierte Abwicklung verlassen und erhalten volle Transparenz über Kosten sowie zuverlässige Preisstabilität", sagt Bachmaier. "Damit ist Mazda Plus Service ein echtes Rundum-Sorglos-Paket!" (RED)








18 / 06
Wegen Verdunklungsgefahr wurde Prof. Rupert Stadler, der Vorstand ...
14 / 06
46 Aussteller, 16 Top-Referenten und 630 Besucher: Die 4. FLEET C ...
14 / 06
Das Nachmittagsprogramm der 4. FLEET Convention wurde von der Fra ...


Aktuelle Ausgaben zum
Blättern

Magazine 136   Magazine 135   
RightArchivOver
RightArchivOver

Archiv  
Suchen

muster-formular
Beispiel aus unserer
Fotogalerie

Vienna Autoshow 2018
Vienna Autoshow 2018
Leaders Auto&Wirtschaft Auto&Information Info4you Flotte&Wirtschaft 4wd Allradkatalog Familien Autos Auto Build Auto&Wirtschaft Auto&Technik Auto&Carrosserie Auto&Economie About Fleet








Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK
To Top
AGB    |     Impressum    |     Datenschutz    |     Verlag    |     KONTAKT
   © 2018 A&W Verlag GmbH. All rights reserved.
Symple