Link

auto und wirtschaft

Story
Home  »  Story
Ausgabe
05
2018


Rütteln an der Autoshow

Handel

Bleibt den Importeuren durch die teure Vienna Autoshow zu wenig Geld für regionale Messen? Leidtragende sind die lokalen Autohändler. Oder nicht?


Die Schultern der Autohändler seien nicht länger belastbar, sagt Kärntens Landesgremialobmann Mag. Ing. Hubert Aichlseder nach der "Auto&Bike" in Klagenfurt (siehe Seite 36). Die regionalen Automessen seien für die Autohäuser die weitaus größte Marketingausgabe jedes Jahres: "Das große Geschäft auf solchen Messen, die meist auch einen großen Freizeit-Charakter haben, machen jedoch die Street-Food-Läden und die Honigverkäufer. Hingegen haben wir Autohändler zwar enorme Kosten, verkaufen in dieser Zeit aber kaum etwas." Aichlseder regt ein völliges Umdenken bei der Finanzierung an: "Eine Variante wäre, dass die Importeure alternierend die Vienna Autoshow finanziell unterstützen und ein Jahr später die regionalen Automessen." Echo von den Importeuren erntete Aichlseder auf diese Äußerung vorerst keines. Dafür meldete sich der Osttiroler Autohändler Franz Niedertscheider zu Wort: Er veranstaltet mit seinen Händlerkollegen seit mehr als einem Jahrzehnt jeweils im März die Autoschau in Lienz. "Jeder Händler bezahlt für jedes Auto, das er ausstellt, 137 Euro - das ist der Kostenfaktor für die ausgiebige Werbung. Heuer hatten wir auf diese Weise 157 Autos und 40 Motorräder."

Kosten senken

Laut Niedertscheider sollen Auto und Motorrad im Mittelpunkt stehen: "Überall stehen die gleichen Banner, auch sonst haben wir uns auf das Notwendigste beschränkt, um Kosten zu sparen."








14 / 08
Genehmigung, Zulassung und CO2-Monitoring sind Inhalt des Erlasse ...
14 / 08
Gegenüber früher, als Verträge fertig zugeschickt wurden, sieh ...
09 / 08
Tageszulassungen bei E-Autos, wenig genutzte Wiener E-Carsharing- ...


Aktuelle Ausgaben zum
Blättern

Magazine 137   Magazine 138   
RightArchivOver
RightArchivOver

Archiv  
Suchen

muster-formular
Beispiel aus unserer
Fotogalerie

A&W-Tag 2017: Die ersten Fotos
A&W-Tag 2017: Die ersten Fotos
Leaders Auto&Wirtschaft Auto&Information Info4you Flotte&Wirtschaft 4wd Allradkatalog Familien Autos Auto Build Auto&Wirtschaft Auto&Technik Auto&Carrosserie Auto&Economie About Fleet








Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK
To Top
AGB    |     Impressum    |     Datenschutz    |     Verlag    |     KONTAKT
   © 2018 A&W Verlag GmbH. All rights reserved.
Symple