Link

auto und wirtschaft

Story
Home  »  Story
Ausgabe
05
2018


Autoschau statt Automesse?

Diverses

Trotz der guten Besucherzahlen ist noch nicht ganz klar, ob auch nächstes Jahr wieder alle bisherigen Autohändler bei der "Auto&Bike" in Klagenfurt mitmachen werden.


Wer nur die Presseaussendung der Klagenfurter Messe liest, würde glauben, dass alles in bester Ordnung wäre: Mit 47.000 Besuchern sei es gelungen, das Vorjahresergebnis von "Österreichs coolster Frühjahrsmesse" um 2.000 Besucher zu steigern, sagt der für die Betriebsgesellschaft zuständige Prokurist Dr. Bernhard Erler. Auch heuer wieder habe es sich bewährt, dass man zeitgleich mit der Auto-und Motorradmesse die Bereiche Garten, Pool, Urlaub und Reisen angeboten habe, so der Veranstalter.

Weniger Autohändler als im Vorjahr

Doch das ist nur die halbe Wahrheit: Schon vor der Messe war klar, dass heuer einige wichtige Händler (z. B. Sintschnig mit Ford, Denzel mit Hyundai, BMW, Mini, Mitsubishi und Volvo sowie Kinzel mit Toyota) fernbleiben. Sie lockten potenzielle Kunden stattdessen lieber mit besonderen Angeboten in ihre eigenen Autohäuser. Vor allem die hohen Kosten und der beträchtliche Aufwand für die Messe ließen so manchen bisherigen Aussteller zögern.

Droht Klagenfurt also ein Schicksal wie in Innsbruck? Dort haben sich einige Autohändler ja bereits vor Jahren von der Messe abgewandt: Wobei das Tiroler Argument, dass es neben den vielen Freizeit-Ausstellern zu wenig Platz für die Autos gibt, in Klagenfurt nicht wirklich zieht. Daher könnte es schon bald Gespräche zwischen Händlern und Messe geben: Kärntens Landesgremialobmann Ing. Mag. Hubert Aichlseder hat mehrere Ideen. Eine davon: Die Händler stellen (um Geld zu sparen) nur das jeweils attraktivste Modell auf der Messe aus, holen die Besucher mit speziellen Angeboten in ihre Autohäuser und geben ihnen dort Tickets für die Messe.








14 / 08
Genehmigung, Zulassung und CO2-Monitoring sind Inhalt des Erlasse ...
14 / 08
Gegenüber früher, als Verträge fertig zugeschickt wurden, sieh ...
09 / 08
Tageszulassungen bei E-Autos, wenig genutzte Wiener E-Carsharing- ...


Aktuelle Ausgaben zum
Blättern

Magazine 137   Magazine 138   
RightArchivOver
RightArchivOver

Archiv  
Suchen

muster-formular
Beispiel aus unserer
Fotogalerie

A&W-Tag 2017: Die ersten Fotos
A&W-Tag 2017: Die ersten Fotos
Leaders Auto&Wirtschaft Auto&Information Info4you Flotte&Wirtschaft 4wd Allradkatalog Familien Autos Auto Build Auto&Wirtschaft Auto&Technik Auto&Carrosserie Auto&Economie About Fleet








Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK
To Top
AGB    |     Impressum    |     Datenschutz    |     Verlag    |     KONTAKT
   © 2018 A&W Verlag GmbH. All rights reserved.
Symple