Link

auto und wirtschaft

Story
Home  »  Story
Ausgabe
04
2018


Sicher bei Hochvolt

Gewerbe

Um für die Arbeit an Hochvoltfahrzeugen vorbereitet zu sein, bietet KS Tools spezielle Werkzeuge.


Tätigkeiten an der wachsenden Zahl an Hochvoltfahrzeugen erfordern nicht nur eine spezielle Ausbildung, sondern auch entsprechende Werkzeuge. KS Tools hat diese speziellen Werkzeuge im Programm, damit die Mitarbeiter nicht nur professionell, sondern auch absolut sicher an Hochvoltfahrzeugen arbeitenkönnen. Der isolierte Hochvolt-Werkzeug-Satz kann als Basisausstattung für die Werkstätten dienen.

Insgesamt enthält das Set 43 isolierte Werkzeuge, die für die Arbeit an Hochvoltfahrzeugen konzipiert wurden und alle Sicherheitsanforderungen erfüllen. Sie sind stückgeprüft und entsprechen der VDE-Richtlinie 0105-100. Zudem sind einzelne Hochvolt-Werkzeuge und entsprechendes Zubehör im KS-Tools-Sortiment.Dazu gehören isolierte Tüllen mit Klemmklappen in verschiedenen Größen zum Isolieren von Kabelenden und isolierte Schraubenzieher für Innen-TX-Schrauben in verschiedenen Längen. (RED)








19 / 04
Den Auftrag für eine Sammelklage gegen die Volkswagen AG gaben S ...
19 / 04
Pirelli, die Premium-Reifenmarke mit dem legendären Kalender daz ...
19 / 04
Die Rechnungskürzungen der Versicherungen bzw. deren Prüfdienst ...


Aktuelle Ausgaben zum
Blättern

Magazine 132   Magazine 131   
RightArchivOver
RightArchivOver

Archiv  
Suchen

muster-formular
Beispiel aus unserer
Fotogalerie

A&W-Tag 2017: Besucher
A&W-Tag 2017: Besucher
Leaders Auto&Wirtschaft Auto&Information Info4you Flotte&Wirtschaft 4wd Allradkatalog Familien Autos Auto Build Auto&Wirtschaft Auto&Technik Auto&Carrosserie Auto&Economie About Fleet








To Top
AGB    |     Impressum    |     Verlag    |     KONTAKT
   © 2018 A&W Verlag GmbH. All rights reserved.
Symple