Link

auto und wirtschaft

Story
Home  »  Story
Ausgabe
04
2018


Aktien? Gold? Kältemittel!

Gewerbe

Reich werden hätte man können durch die "Rallye" des Klimagases R134a. Ein Ende des Preisgalopps ist zwar immer noch nicht in Sicht, aber der Nachschub könnte knapp werden.


Rallye, Hausse, Bullenmarkt: Wie immer der passende Börsenjargon, die dank rigoroser EU- Vorschrift explodierenden Preise des Klimagases R134a sind derzeit heißes Eisen in den Werkstätten. Thomas Posch, Leiter Werkstattausrüstung bei Derendinger, resümiert: "Vor ca. 1 Jahr hatten wir die 12-kg-Flasche im Angebot um 79 Euro, heute kostet sie 400."Dabei ist das als klimaschädlich eingestufte "alte" Gas noch weit verbreitet. Derzeit halte sich die Nachfrage nach Klimaservice-Geräten für das alte und das neue Gas die Waage, so Posch. Da auch CO2 langsam anzieht, sieht er schon Werkstätten, die in Sachen Klimawartung dreigleisig fahren. BeiDerendinger-Kunden sind Texa-Geräte beliebt - etwa das Konfort 770S für R1234yf, das serienmäßig mit einem Kältemittelanalysegerät ausgestattet ist.

Verfügbarkeit wird zum Problem Aus dem Umbruch in Sachen Gas ergibt sich ein starker Fokus auf das Thema Lecksuche und Spülung. "Mit Formiergas und fein reagierenden Lecksuchgeräten machen wir derzeit gute Geschäfte", sagt Johann Rössler, Produktmanager Werkstattausrüstung bei Birner. Zum Spülenempfiehlt er die Verwendung von Kältemitteln, sodass keine Reste von Spülflüssigkeiten in der Anlage zurückbleiben können. Was die Preissituation bei R134a verschärft, ist die Tatsache, dass der Preis des neuen, umweltfreundlicheren R1234yf nicht sinkt.

Wernfried Horn, Prokurist bei Kastner, geht in der R134a-Rallye von einemÜberschreiten der 500-Euro- Schwelle noch im April aus. "Das Problem ist nicht nur der Preis, sondern auch die Verfügbarkeit." Er weist darauf hin, dass der Umgang mit dem "alten Gas" einen Sachkundenachweis erforderlich macht. "Wir bieten Kurse ab 6 Teilnehmern vor Ort an. Kurstermine an unserenStandorten im April und im Herbst finden sich auf unserer Website." (KAT)








19 / 06
Einzelhandelssprecher Komm.-Rat Ing. Josef Schirak prognostiziert ...
19 / 06
Henrik Starup-Hansen (54) wechselt per 20. Juni 2018 in die Gesch ...
19 / 06
Prof. Rupert Stadler wurde am Dienstag, dem 19. Juni 2018 vorübe ...


Aktuelle Ausgaben zum
Blättern

Magazine 136   Magazine 135   
RightArchivOver
RightArchivOver

Archiv  
Suchen

muster-formular
Beispiel aus unserer
Fotogalerie

A&W-Tag 2017: Podium
A&W-Tag 2017: Podium
Leaders Auto&Wirtschaft Auto&Information Info4you Flotte&Wirtschaft 4wd Allradkatalog Familien Autos Auto Build Auto&Wirtschaft Auto&Technik Auto&Carrosserie Auto&Economie About Fleet








Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK
To Top
AGB    |     Impressum    |     Datenschutz    |     Verlag    |     KONTAKT
   © 2018 A&W Verlag GmbH. All rights reserved.
Symple