Link

auto und wirtschaft

Story
Home  »  Story
Ausgabe
04
2018


Nissan: keine weißen Punkte mehr

Aspekte

"Mit MVC in Wien-Simmering haben wir einen guten Partner gefunden", berichtet Lars Bialkowski, Nissan-Geschäftsführer in Österreich. "Wir haben keine weißen Punkte mehr, und wenn überhaupt, dann in Gebirgsregionen -aber ich bin mir nicht sicher, ob wir diese auch besetzen wollen.


" Viel wichtiger, so Bialkowski sei es, mit den Partnern über weitere Qualitätsverbesserungen des bestehende Netzes zu reden. In Österreich verfügt Nissan über 46 Haupt-und 23 Subhändler sowie 13 Nutzfahrzeug-Stützpunkte. Bislang hätten etwa 20 Prozent der Händlerpartner das neue Schauraumkonzept umgesetzt. "Bis Ende 2021 wollen wir komplett sein."








14 / 08
Genehmigung, Zulassung und CO2-Monitoring sind Inhalt des Erlasse ...
14 / 08
Gegenüber früher, als Verträge fertig zugeschickt wurden, sieh ...
09 / 08
Tageszulassungen bei E-Autos, wenig genutzte Wiener E-Carsharing- ...


Aktuelle Ausgaben zum
Blättern

Magazine 137   Magazine 138   
RightArchivOver
RightArchivOver

Archiv  
Suchen

muster-formular
Beispiel aus unserer
Fotogalerie

A&W-Tag 2017: Podium
A&W-Tag 2017: Podium
Leaders Auto&Wirtschaft Auto&Information Info4you Flotte&Wirtschaft 4wd Allradkatalog Familien Autos Auto Build Auto&Wirtschaft Auto&Technik Auto&Carrosserie Auto&Economie About Fleet








Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK
To Top
AGB    |     Impressum    |     Datenschutz    |     Verlag    |     KONTAKT
   © 2018 A&W Verlag GmbH. All rights reserved.
Symple