Link

auto und wirtschaft

Story
Home  »  Story
Ausgabe
04
2018


Städte im Aufwind

Handel

Botschaft der "City Changers": Zwei Drittel der Menschheit leben 2050 in Städten -in denen Autos keine Rolle spielen.


Städte - und nicht Staaten -sind es, die den Mobilitätswandel in den dicht besiedelten Räumen definieren und umsetzen, und ihre Bedeutung wächst mit ihrer Bewohnerzahl. So kann ein Fazit der "Urban Future Global Conference" lauten, die vom 28. Februar bis 2. März in Wien mit 200 Vortragenden in 57 Einzelveranstaltungen über die Bühne ging. Am 1. Tag unterschrieben 37 Bürgermeister -darunter Wiens Vize Mag. Maria Vassilakou - den "Bürgermeister-Konvent", ein Abkommen über ambitionierte Emissions-Ziele.

Politische Treiber des WandelsÜber stumpfes Auto-Bashing sind die "City Changers" - wie sich die Teilnehmer der Konferenz selbst nennen -hinaus. Für sie ist der Privat-Pkw als Irrweg der Geschichte so gut wie überwunden, die Zukunft gehört sauberen Robotertaxis. Die Stadt der Zukunft wird besser, weil sie nicht fürs Auto, sondern für den Menschen gebaut ist -von Stadtregierungen als politischen Treibern des Wandels. Ein Buchtipp von Vassilakou am Rande der Pressekonferenz zeugt von Ambition: "If Mayors Ruled the World" von Benjamin Barber. Inhalt: Städte lösen die Probleme, an denen Staaten scheitern. Beispiele wieOslo - wo 2019 Privat-Pkws aus der Innenstadt verbannt werden - zeigen: Bei allen Regierungsversprechen liegt es im Ermessen der Kommunen, ob sie dafür auch zu Fahrverboten greifen.








17 / 07
Das seit knapp einem Jahr in Österreich aktive kroatische Versic ...
17 / 07
Im Juni 2018 verzeichnete ACEA bei den Pkw-Neuzulassungen in der ...
17 / 07
Nicht nur die Zahl der Pkw-NZL ist im 1. Halbjahr 2018 gestiegen, ...


Aktuelle Ausgaben zum
Blättern

Magazine 137   Magazine 138   
RightArchivOver
RightArchivOver

Archiv  
Suchen

muster-formular
Beispiel aus unserer
Fotogalerie

A&W-Tag 2017: Podium
A&W-Tag 2017: Podium
Leaders Auto&Wirtschaft Auto&Information Info4you Flotte&Wirtschaft 4wd Allradkatalog Familien Autos Auto Build Auto&Wirtschaft Auto&Technik Auto&Carrosserie Auto&Economie About Fleet








Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK
To Top
AGB    |     Impressum    |     Datenschutz    |     Verlag    |     KONTAKT
   © 2018 A&W Verlag GmbH. All rights reserved.
Symple