Link

auto und wirtschaft

Story
Home  »  Story
Ausgabe
03
2018


Lebenslanges Lernen

Diverses

Die Birner-Akademie deckt ein breites Spektrum ab, die Bremse darf dabei nicht vergessen werden.

Arbeiten an der Bremsanlage sind so etwas wie das 1x1 eines Mechanikers, das grundsätzlich jeder beherrscht.


Dennoch gibt es Entwicklungen, die auch für den Routinier noch Neuland sind. "Wir nehmen das Thema Bremsen bei unterschiedlichen Veranstaltungen mit auf, um das Bewusstsein hoch zu halten", erklärt Ulrike Knauder-Birner, Leiterin der Birner-Akademie. "Gemeinsam mit unseren Lieferanten schaffen wir bei Kundenbesuchen, Veranstaltungen und Schulungen die Sensibilität, die für diesen Bereich nötig ist." Ein Beispiel dafür ist die elektronische Parkbremse, die einiges an Wissen und Können voraussetzt. (GEW)








10 / 07
Wenig überraschend weist das Juni-Pkw-Neuzulassungsergebnis 2018 ...
12 / 07
Kürzlich hat Reed Exhibitions Österreich die offene Stelle des ...
12 / 07
ZF Aftermarket wird beim Automechanika-Auftritt die Rolle als Arc ...


Aktuelle Ausgaben zum
Blättern

Magazine 136   Magazine 135   
RightArchivOver
RightArchivOver

Archiv  
Suchen

muster-formular
Beispiel aus unserer
Fotogalerie

Vienna Autoshow 2018
Vienna Autoshow 2018
Leaders Auto&Wirtschaft Auto&Information Info4you Flotte&Wirtschaft 4wd Allradkatalog Familien Autos Auto Build Auto&Wirtschaft Auto&Technik Auto&Carrosserie Auto&Economie About Fleet








Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK
To Top
AGB    |     Impressum    |     Datenschutz    |     Verlag    |     KONTAKT
   © 2018 A&W Verlag GmbH. All rights reserved.
Symple