Link

auto und wirtschaft

Story
Home  »  Story
Ausgabe
02
2018


von hawaii nach nEw mExico

Diverses

Vom Hyundai Kona -benannt nach einem Distrikt von Hawaii - wandert der neue Familienkühlergrill zum in Genf präsentierten Santa Fe, was - erraten! - in New Mexico liegt. Die dritte Generation des großen SUV war immerhin bereits seit 2012 im Einsatz, folglich reicht ein Facelift nicht aus.


Mit 4,77 Meter Außenlänge soll der Neue mehr Platz im Innenraum bieten und so auch als Siebensitzer erhältlich sein. Dafür gab es bisher den verlängerten Grand Santa Fe. Zu den wenigen bereits bekannten Infos zählen neue Ausstattungen wie der weiterentwickelte Querverkehrswarner und der weltweit erste "Rear Occupant Alert" als Schutzsystem für im Fahrzeug verbleibende Passagiere. UmUnfälle mit unbedacht geöffneten Türen zu vermeiden, verriegelt der "Safety Exit Assist" die Türen, falls sich von hinten ein anderes Fahrzeug nähern sollte. Schöne neue Welt oder eher Grund zur Panik? Die Kunden werden es entscheiden.








18 / 05
Business Woman of the Year, dekoriert mit dem Großen Josef-Krain ...
18 / 05
Anstelle des etablierten Neujahrsempfang im Anschluss an die Vien ...
17 / 05
Martin Pemmer (38) hat nunmehr die Geschäftsleitung von WM Trost ...


Aktuelle Ausgaben zum
Blättern

Magazine 132   Magazine 131   
RightArchivOver
RightArchivOver

Archiv  
Suchen

muster-formular
Beispiel aus unserer
Fotogalerie

A&W-Tag 2017: Besucher
A&W-Tag 2017: Besucher
Leaders Auto&Wirtschaft Auto&Information Info4you Flotte&Wirtschaft 4wd Allradkatalog Familien Autos Auto Build Auto&Wirtschaft Auto&Technik Auto&Carrosserie Auto&Economie About Fleet








To Top
AGB    |     Impressum    |     Verlag    |     KONTAKT
   © 2018 A&W Verlag GmbH. All rights reserved.
Symple