Link

auto und wirtschaft

Story
Home  »  Story
Ausgabe
02
2018


Stall fürs springende Pferd

Handel

300 geladene Gäste feierten Ende Jänner die Eröffnung des neu errichteten Ferrari-Standorts der Scuderia Gohm GmbH in Vösendorf bei Wien. Von einer Gesamtfläche von 5.


000 m 2 nimmt der Showroom etwa ein Fünftel ein, auch der dazugehörige Servicebereich ist etwa 1.000 m 2 groß. 13 Ferrari finden im Schauraum Platz. Das Investment in den Standort wird von den Geschäftsführern Thorsten Gohm und Ekkehard Schwarz mit etwa 4,5 Millionen Euro beziffert.

Aus Maranello waren u. a. Enrico Galliera, Senior Vice President, sowie Francesco Bianchi, Head of Europe, Middle East and Africa, zur Eröffnung angereist. Am Standort, an dem vor Um-bzw. Neubau das Autohaus Bulla angesiedelt war, sind 11 Mitarbeiter beschäftigt. Die Scuderia Gohm GmbH ist ein deutsches Unternehmen, das dort von den 2 Standorten Singen und Böblingen aus Luxuswagen der Marken Maserati, Bentley, Lamborghini und Ferrari an die gutbetuchte Kundschaft bringt. Die Liegenschaft in der Laxenburger Straße wurde im Frühjahr 2017 angekauft.








22 / 05
Eine Greenpeace-Studie zeigt im Vergleich mit den Daten aus den v ...
22 / 05
An traditionsreicher Stätte hat das neue Porsche Zentrum in der ...
18 / 05
Business Woman of the Year, dekoriert mit dem Großen Josef-Krain ...


Aktuelle Ausgaben zum
Blättern

Magazine 133   Magazine 134   
RightArchivOver
RightArchivOver

Archiv  
Suchen

muster-formular
Beispiel aus unserer
Fotogalerie

A&W-Tag 2017: Podium
A&W-Tag 2017: Podium
Leaders Auto&Wirtschaft Auto&Information Info4you Flotte&Wirtschaft 4wd Allradkatalog Familien Autos Auto Build Auto&Wirtschaft Auto&Technik Auto&Carrosserie Auto&Economie About Fleet








To Top
AGB    |     Impressum    |     Verlag    |     KONTAKT
   © 2018 A&W Verlag GmbH. All rights reserved.
Symple