Link

auto und wirtschaft

Story
Home  »  Story
Ausgabe
02
2018


Kfz-Techniker optimistisch

Gewerbe

Laut "Konjunkturbeobachtung im Gewerbe und Handwerk", herausgegeben von der KMU Forschung Austria, hat sich die Geschäftslage der Kfz-Technik-Betriebe im letzten Quartal des Jahres 2017 zwar leicht verschlechtert, dennoch gehen die Unternehmer mit verhaltenem Optimismus ins Jahr 2018. Der Studie zufolge rechnen 11 von 100 Betrieben für das 1.


Quartal des laufenden Jahres mit steigenden Umsätzen, 7 mit Rückgängen, 82 erwarten gegenüber dem Quartal 1/2017 keine Veränderung. Leicht positiv sind auch die Erwartungen für die Personalentwicklung: 9 Prozent planen Neueinstellungen, 8 Prozent wollen Mitarbeiter abbauen, der Rest den Personalstand halten. Die Umsätze sind im 4. Quartal 2017 bei 11 Prozent der Kfz-Technikbetriebe gestiegen, bei 18 gesunken und bei 71 Prozent unverändert geblieben. Daraus errechnen die Studien-Autoren einen Saldo von -7. Dies bedeute gegenüber dem Vergleichsquartal im Jahr 2016 eine Verbesserung der Gesamtsituation, damals habe der Saldo bei -21 gelegen.








15 / 02
In der Diskussion um Umweltauflagen fehlt praktisch nie das State ...
15 / 02
Im Jänner 2018 legte die Zahl der Pkw-Neuzulassungen im EU-Raum ...
15 / 02
Werner Grell zieht begeistert Bilanz über die Bike Linz 2018: Ab ...


Aktuelle Ausgaben zum
Blättern

Magazine 127   Magazine 128   
RightArchivOver
RightArchivOver

Archiv  
Suchen

muster-formular
Beispiel aus unserer
Fotogalerie

A&W-Tag 2017: Podium
A&W-Tag 2017: Podium
Leaders Auto&Wirtschaft Auto&Information Info4you Flotte&Wirtschaft 4wd Allradkatalog Familien Autos Auto Build Auto&Wirtschaft Auto&Technik Auto&Carrosserie Auto&Economie About Fleet








To Top
AGB    |     Impressum    |     Verlag    |     KONTAKT
   © 2018 A&W Verlag GmbH. All rights reserved.
Symple