Link

auto und wirtschaft

Story
Home  »  Story
Ausgabe
01
2018


Technisch nur das Beste

Gewerbe

Das Autohaus Spreng in Stockerau ist technisch immer am neuesten Stand. Bei der Werkstattausrüstung vertraut man dabei auf den Spezialisten Kastner.


Heuer hatten wir ein Jahr ohne Baustelle", berichtet Mag. Erich Artlieb, Geschäftsführer von Autohaus Spreng nach umfangreichen Erweiterungen und Umbauten in den vergangenen Jahren. Der traditionsreiche Familienbetrieb in Stockerau ist Händler der Marken VW, Audi und Skoda sowie Servicepartner für Seat und VW Nutzfahrzeuge, da sind Investitionen an der Tagesordnung. Letzter Höhepunkt war dabei der komplette Neubau des VW-Schauraums "in nur 80 Tagen inklusive Übersiedelung der Mitarbeiter", so Erich Artlieb stolz. Davor wurden der Skoda-Schauraum sowie ein komplett neues Lackierzentrum umgesetzt. Nahezu exklusiver Lieferant im Bereich der Werkstattausrüstung ist dabei die Firma Kastner als Spezialist für Werkstattausrüstung. "Wir holen für jede Investition über 1.000 Euro drei Angebote ein", erklärt Artlieb die konsequente Auswahl.

Die Betreuung ist entscheidend Dabei gibt nicht nur der Preis den Ausschlag, die Qualität der Produkte und auch die Betreuung sind für Artlieb entscheidend: "Wir schauen uns die Produkte sehr genau an und der Service rundherum muss passen. Franz Winkelmüller setzt sich sehr ein." Und das bereits seit 15 Jahren, als Ing. Franz Winkelmüller als Gebietsleiter bei Kastner begonnen hat. Entscheidend, da sind sich Kunde und Lieferant einig, ist die exakte Bedarfsanalyse. "Da muss man manchmal auch gegen den ursprünglichen Kundenwunsch argumentieren und die richtige Lösung vorschlagen, die dem tatsächlichen Bedarf entspricht", so Winkelmüller. Die jüngsten technischen Investitionen betreffen einen 3D-Achsmesscomputer von John Bean und die Kalibrierungseinheit für Assistenzsysteme. Für einen eigenen, abgeschlossenen §-57a-Bereich wurde eine 7,5-Tonnen-2-Säulenbühne samt allen nötigen §-57a-Prüfgeräten gebaut.

Hochwertige Technik "Die Familie Artlieb legt großen Wert auf professionelle und hochwertige Technik", erklärt Winkelmüller. "Immer am neuesten Stand zu sein, ist sicher einer unserer Erfolgsfaktoren", ergänzt Artlieb. Sein Sohn und Prokurist Alexander betont die menschliche Komponente, gut ausgebildete Mitarbeiter komplettieren die hochqualitative Kundenbetreuung. Damit punktet das Autohaus Spreng bei seinen Kunden: So hat man bereits 3 Mal die Auszeichnung "Audi Top Service" erhalten. Auch beim VW Servissimo war Spreng regelmäßig unter den Top 10. "Die persönliche Betreuung durch die Familie und die langjährigen Mitarbeiter machenunser Unternehmen aus und ermöglichen intensive und langjährige Kundenbeziehungen", so Artlieb. (GEW)








21 / 06
... hat schon Johann Nestroy in seinem Couplet gereimt, um noch n ...
21 / 06
Im Geschäftsjahr 2017/18 haben die Linzer 4,6 Mio. Starterbatter ...
21 / 06
Heinz Slesak (68) ist seit 10 Jahren Geschäftsführer von Porsch ...


Aktuelle Ausgaben zum
Blättern

Magazine 136   Magazine 135   
RightArchivOver
RightArchivOver

Archiv  
Suchen

muster-formular
Beispiel aus unserer
Fotogalerie

A&W-Tag 2017: Podium
A&W-Tag 2017: Podium
Leaders Auto&Wirtschaft Auto&Information Info4you Flotte&Wirtschaft 4wd Allradkatalog Familien Autos Auto Build Auto&Wirtschaft Auto&Technik Auto&Carrosserie Auto&Economie About Fleet








Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK
To Top
AGB    |     Impressum    |     Datenschutz    |     Verlag    |     KONTAKT
   © 2018 A&W Verlag GmbH. All rights reserved.
Symple