Link

auto und wirtschaft

Story
Home  »  Story
Ausgabe
12
2017


günstig wEdEln, komfortABEl wohnEn

Diverses

Zugegeben, Camping im Winter ist nicht jedermanns Sache. Erst recht nicht im Zelt. Ein großes Budget ist aber auch nicht jedem beschieden. Dabei lässt sich der Ski-Urlaub zu Kost-fast-nix-Konditionen besonders gut im (mietbaren) Wohnmobil verbringen -und dabei muss nicht zwingend auf Wellness, Komfort und gute Lage verzichtet werden. Alpen-Camping im Winter -eine Übersicht.


cAmPingErlEBnis zugsPitzE:

Das Skigebiet in Grainau zählt dank der hochgelegenen Pisten (bis auf 3.000 Meter Seehöhe) zu den schneesichersten deutschen Skigebieten und liegt nur einen Steinwurf von der österreichischen Grenze entfernt. Winter-Camper parken hier besonders komfortabel auf dem Campingplatz "Erlebnis Zugspitze", da er in unmittelbarerNachbarschaft der Alpspitzbahn-Talstation liegt. Besonders angenehm: Die Stellplatzkosten starten bei 9 Euro pro Nacht. www.pure-camping.de

cAmPing novA im montAfon:

Ski-Urlaubern bietet das Vorarlberger Montafon das volle Package, der Aufenthalt dort kann aber auch das Budget sprengen. Als Alternative zu den hochpreisigen Hotels stellt sich der Campingplatz "Camping Nova" vor, der mit Stellplatzpreisen ab 7,50 Euro pro Nacht eine unschlagbar günstige Übernachtungsmöglichkeit bietet. Das Skigebiet selbst bietet knapp 220 Kilometer präparierte Pisten. Wer nicht Ski oder Snowboard fährt, findet gepflegte Rodelabfahrten vor oder unternimmt eine einsame Schneeschuhwanderung durch die romantische Bergkulisse. www.campingnova.at

cAmPing Al PlAn im gAdErtAl in südtirol:

Nicht minder aufregend ist die Naturkulisse, in die sich der Campingplatz "Camping Al Plan" schmiegt. Auch er liegt in den Dolomiten, genauer gesagt in der Ortschaft St. Vigil in Enneberg im Gadertal. Vom Wohnwagen erreicht man in wenigen Gehminuten das Dorfzentrum und per kostenlosem Skibus gelangt man in wenigen Fahrminuten zum Eingang des Naturparks Fanes-und Sennes-Prags. In den Skigebieten Kronplatz und Dolomiti Superski (ein Zusammenschluss von zwölf Skigebieten) werden täglich 119 bzw. wahnwitzige 1.200 Kilometer Abfahrten präpariert. Der Stellplatz kostet mindestens 12,50 Euro pro Nacht. www.campingalplan.com

cAmPing in dEn kitzBühElEr AlPEn:

Die Kitzbüheler Alpen in Tirol sind im Sommer wie im Winter ein Eldorado für Outdoor-Sportler. Am Fuße des Wildseeloders auf rund 800 Meter Seehöhe, liegt der "Tirol Camp"-Campingplatz am Ortsrand von Fieberbrunn. Von dort erreicht man in nur wenigen Gehminuten das Zentrum mit vielen Einkaufsmöglichkeiten, Bars und Restaurants. Noch kürzer ist es vom Wohnmobil zur Talstation der Bergbahnen Fieberbrunn -die liegt nämlich direkt gegenüber. Von dort aus kann der Skicircus Saalbach mit 270 Pistenkilometern und 70 Liftanlagen erkundet werden. Weiterer Vorteil: Ein Stellplatz ist ab 12 Euro pro Nachtbuchbar. www.tirol-camp.at

cAmPing stuBAi in tirol:

Das Stubaier Skigebiet gilt mit 34 Abfahrten alsÖsterreichs größtes Gletscherskigebiet und ist in nur 45 Minuten von Innsbruck erreichbar. Wer mit dem Caravan anreist, findet auf dem Campingplatz "Camping Stubai" eine hervorragende Homebase. Neben der komfortablen Lage direkt an der Talstation der Elfer Bahnen und mitten im Ortszentrum punktetdieser Campingplatz vor allem mit einem großen Wellnessbereich, der unter anderem mit mehreren Saunen, Dampfbad, Infrarotkabine und Solarium auftrumpft. Den Stellplatz für das Wohnmobil gibt es ab 7,80 Euro pro Nacht. www.campingstubai.at

cAmPing sEisEr Alm in südtirol:

Für viele ist das winterliche Südtirol noch immer unbekanntes Pflaster. Dabei bietet etwa der Campingplatz "Seiser Alm" nicht nur einen besonders spektakulären Blick auf die Dolomiten - der vor allem bei Sonnenuntergang ein optisches Highlight ist -, sondern liegt auch inmitten des Naturparks Schlern Rosengarten, der zum Schneeschuhwandern und Langlaufen einlädt. Der Stellplatz kostet ab 4 Euro pro Nacht, im Skigebiet stehen 60 Kilometer vorwiegend einfache und mittelschwere Pisten parat. www.camping-seiseralm.com








18 / 01
Die (inter)nationale Autowirtschaft bejubelt auch 2017 eine Rekor ...
18 / 01
In einem Statement zu den neuen Datenschutzbestimmungen warnt Ein ...
18 / 01
Die Preise für Benzin und Diesel sind 2017 gegenüber dem Vorjah ...


Aktuelle Ausgaben zum
Blättern

Magazine 126   Magazine 125   
RightArchivOver
RightArchivOver

Archiv  
Suchen

muster-formular
Beispiel aus unserer
Fotogalerie

A&W-Tag 2017: Besucher
A&W-Tag 2017: Besucher
Leaders Auto&Wirtschaft Auto&Information Info4you Flotte&Wirtschaft 4wd Allradkatalog Familien Autos Auto Build Auto&Wirtschaft Auto&Technik Auto&Carrosserie Auto&Economie About Fleet








To Top
AGB    |     Impressum    |     Verlag    |     KONTAKT
   © 2018 A&W Verlag GmbH. All rights reserved.
Symple