Link

auto und wirtschaft

Story
Home  »  Story
Ausgabe
11
2017


Gemeinsamkeit, die sich auszahlt

Diverses

Einkaufsvorteile durch eine genossenschaftliche Organisation sind fein, zusammen mit gemeinsamen Events wie Lieferantentagungen schnürt ATP ein rundes Paket für die Mitglieder.


Wenn Kleine gemeinsam auftreten, sind sie wie ein Großer - unter diesem Prinzip arbeitet die Einkaufsgenossenschaft ATP seit nunmehr 30 Jahren. Heute ist man mit 19 Partnern an 32 Standorten in ganz Österreich aktiv. Autoteile Schmutzer ist mit mittlerweile 4 Standorten seit 2014 dabei. Neu ist das Geschäft in Baden an der Vöslauer Straße. "Grundfür die Standortauswahl ist die perfekte Lage," begründet Geschäftsführerin Alexandra Schmutzer. "Außerdem sind mehrere Werkstätten in unmittelbarer Nähe, sozusagen als Laufkundschaft."

Vorteile und Gelegenheiten

Autoteile Schmutzer gibt es seit 1982. Warum hat man sich als gut eingesessener Händler für die Genossenschaft entschieden?"Für uns sind die entscheidendsten Vorteile der direkte Einkauf bei der Industrie und das praktische ATP-Lager in Amstetten, aus dem wir 2 Mal pro Tag beliefert werden können." ATP-Vorstand Ing. Mag. Erwin Leitner,

MBA, präzisiert: "Das Lager umfasst 30.000 m 2 35.000 Positionen werden mit 20 Mitarbeitern umgeschlagen." Ein Service, der bei Schmutzers Kunden gut ankommt. "Was in Amstetten vorrätig ist, kann ich hier in Baden als lagernd verkaufen", sagt sie.

Was von der Marke bleibt

Der gemeinsame Vorteil der 19 Mitglieder mit insgesamt 32 Standorten ist mit dem Genossenschaftsmotto "Zusammenarbeit statt Wettbewerb" gut umrissen. "Unsere Mission ist die Unterstützung der Mitglieder", sagt Leitner. Neben dem Einkaufsvorteil -laut ATP immerhin 15 bis 20 Prozent günstigere Preise -werden Schulungen, Seminare und die Lieferantentagungen angeboten, bei denen die "kleinen" Betriebe Gelegenheit bekommen, mit den Großen von der Industrie auf Augenhöhe zu kommunizieren. Was das Branding betrifft, ist ATP als Marke beim Partner so präsent, wie der Händler das wünscht. "ATP bietet Möglichkeiten, der eigene Name des Unternehmens bleibt", sagt Leitner. Die ATP-Eigenmarken bei Ölen und Lacken kommen bei den Kunden gut an.

Für die Zukunft wird gerade eine neue, individuellere Einstiegsvariante der Mitgliedschaft für kleinere Händler entwickelt, zusätzlich zur bereits bestehenden Variante ASP (Auto Service Partner).








17 / 11
Aufgrund negativer Fortführungsberechnungen vermeldet Masseverwa ...
15 / 11
Noch 2 Tage lang bietet sich für Motorradfahrer die Chance beim ...
16 / 11
Nach einem schwachen September legte die Zahl der Pkw-Neuzulassun ...


Aktuelle Ausgaben zum
Blättern

Magazine 121   Magazine 120   
RightArchivOver
RightArchivOver

Archiv  
Suchen

muster-formular
Beispiel aus unserer
Fotogalerie

A&W-Tag 2017: Podium
A&W-Tag 2017: Podium
Leaders Auto&Wirtschaft Auto&Information Info4you Flotte&Wirtschaft 4wd Allradkatalog Familien Autos Auto Build Auto&Wirtschaft Auto&Technik Auto&Carrosserie Auto&Economie About Fleet








To Top
AGB    |     Impressum    |     Verlag    |     KONTAKT
   © 2017 A&W Verlag GmbH. All rights reserved.
Symple