Link

auto und wirtschaft

Story
Home  »  Story
Ausgabe
11
2017


Wichtig für die Zusammenarbeit

Diverses

Durch die nun zum zweiten Mal durchgeführte wissenschaftlich erhobene Studie im Rahmen des MarkenMonitors ist es jetzt endlich möglich, interessante Entwicklungen und Trends abzuleiten. Welche Marke kann sich längerfristig im oberen Bereich festsetzen oder schafft es nicht emporzukommen? Wer ist Auf-oder Absteiger des Jahres? Wo wirkt sich eine gestörte Gesprächsbasis zwischen Importeuren und Betrieben aus oder sorgen ungeliebte Entscheidungen für Verstimmung der Betriebe? Aber auch Modellpolitik, aktueller Erfolg und Strahlkraft einer Marke sind aus dem Ergebnis gut herauslesbar.




Der Verbandösterreichischer Kraftfahrzeugbetriebe -als Dachverband aller Markenvereine in Österreich -sieht diese Studie und deren klare Aussage als ganz wichtiges Instrument in der Zusammenarbeit der Markenvereine mit den Importeuren. So wie auch Betriebe durch Kundenzufriedenheitsanalysen bewertet werden,ist es enorm wichtig, die Zufriedenheit der Betriebe mit Importeuren/Herstellern zu erfassen. Denn nur durch hoch motivierte und zufriedene Händler kann eine Marke langfristig am Markt erfolgreich sein.








17 / 11
Aufgrund negativer Fortführungsberechnungen vermeldet Masseverwa ...
15 / 11
Noch 2 Tage lang bietet sich für Motorradfahrer die Chance beim ...
16 / 11
Nach einem schwachen September legte die Zahl der Pkw-Neuzulassun ...


Aktuelle Ausgaben zum
Blättern

Magazine 121   Magazine 120   
RightArchivOver
RightArchivOver

Archiv  
Suchen

muster-formular
Beispiel aus unserer
Fotogalerie

A&W-Tag 2017: Podium
A&W-Tag 2017: Podium
Leaders Auto&Wirtschaft Auto&Information Info4you Flotte&Wirtschaft 4wd Allradkatalog Familien Autos Auto Build Auto&Wirtschaft Auto&Technik Auto&Carrosserie Auto&Economie About Fleet








To Top
AGB    |     Impressum    |     Verlag    |     KONTAKT
   © 2017 A&W Verlag GmbH. All rights reserved.
Symple