Link

auto und wirtschaft

Story
Home  »  Story
Ausgabe
10
2017


Heisse Kiste

Diverses

Mit dem neuen Swift setzt Suzuki inÖsterreich zu Recht den Aufwärtstrend fort. Auch als Allradler wird der knuffige Kleine rasch ins Herz geschlossen.


Dass Suzuki für viele Österreicher der Allrad-Experte schlechthin ist, hat so mancher Stadtmensch bis dato vermutlich verschlafen. Denn die City-Flitzer aus Hamamatsu sind zwar beileibe keine Seltenheit hierzulande, aber, so möchte man meinen, doch recht selten mit dem Allgrip-Siegel versehen. Falsch gedacht!Über die Hälfte der Käufer greift erfahrungsgemäß auch beim Swift zum Allradantrieb. Das dürfte dem Swift unter seinen subkompakten Artgenossen ein gewisses Alleinstellungsmerkmal verschaffen, allein ob das per Lamellenkupplung angelegte Traktionsplus denn auch oft gebraucht wird, sei dahingestellt. Mit Sicherheit vernünftiger wirkt auf den ersten Blick das Mildhybrid-System SHVS, das dem Benziner einen angesagten Öko-Anstrich verpasst und im Alltag mit einem Verbrauch von 4,1 Litern punktet. Die Version hat beim Kunden allerdings einen eher schweren Stand, wie man hört. Allerdings -so umweltbewusst ist der Alpenländer zwischenzeitlich - schlägt sich das Fehlen eines Dieselmotors im Portfolio auch nicht negativ auf die Verkaufszahlen des seit Frühjahr erhältlichen neuen Swift nieder.

Erste Wahl: der Triple

Auch beim Fahren vermisst man den Selbstzünder nicht, zu agil wuselt der eigenständig gezeichnete, in Japan gebaute Kleinwagen um die Ecken. Wir probierten den 90 PS starken 1.2-Vierzylinder, noch besser gefällt der neue Dreizylinder (den wir auch schon anvertraut bekamen), den es allerdings nur als Fronttriebler gibt. Beim Fahren begleiten einige für Suzuki typischen Eigenheiten: der nervöse Abstandswarner, die nicht immer reibungslos flutschende Infotainment-Einheit, aber auch eine präzise Handschaltung (leider ohne 6. Gang), innen wie außen frisches Design und verblüffend viel Platz.

Suzuki Swift 1,2 SHVS Allgrip flash

Hubraum | Zylinder 1.242 cm3 |4

Leistung 90 PS (66 kW) bei 6.000/min

Drehmoment 120 Nm bei 4.400/min

0–100 km/h | Vmax 12,6 s | 170 km/h

Getriebe 5-Gang manuell

Ø-Verbrauch | CO2 4,5 l Benzin | 101 g/km (EU6c)

Länge | Breite | Höhe 3.840 | 1.735 | 1.505 mm

Leergewicht 978 kg

Kofferraum 265–947 l

Zuladung 427 kg

Anhängelast 400 kg

Basispreis | NoVA 19.490€ (inkl.) | 2 %

Das gefällt uns: jeder Zentimeter Swift

Das vermissen wir: eine„Hot Hatch“-Variante

Die Alternativen: Keine, zumindest nicht als Allrad-Hybrid

Werksangaben








17 / 11
Aufgrund negativer Fortführungsberechnungen vermeldet Masseverwa ...
15 / 11
Noch 2 Tage lang bietet sich für Motorradfahrer die Chance beim ...
16 / 11
Nach einem schwachen September legte die Zahl der Pkw-Neuzulassun ...


Aktuelle Ausgaben zum
Blättern

Magazine 121   Magazine 120   
RightArchivOver
RightArchivOver

Archiv  
Suchen

muster-formular
Beispiel aus unserer
Fotogalerie

A&W-Tag 2017: Besucher
A&W-Tag 2017: Besucher
Leaders Auto&Wirtschaft Auto&Information Info4you Flotte&Wirtschaft 4wd Allradkatalog Familien Autos Auto Build Auto&Wirtschaft Auto&Technik Auto&Carrosserie Auto&Economie About Fleet








To Top
AGB    |     Impressum    |     Verlag    |     KONTAKT
   © 2017 A&W Verlag GmbH. All rights reserved.
Symple