Link

auto und wirtschaft

Story
Home  »  Story
Ausgabe
07
2017


Umstellung läuft

Wirtschaft

Mehr als 700 Betriebe haben bereits auf die EBV2017 umgestellt. Für den Großteil der Anwender ist das Update einfach und schnell ohne Support zu erledigen.


90 Prozent der EBV2017-Anwender sind selber, also ohne Support von unserer Seite, umgestiegen", erklärt Harald Habacher, Leiter Automotive Projekte beim Österreichischen Wirtschaftsverlag: "Dazu haben die Anwender ein Mailing mit den entsprechenden Informationen erhalten." Darüber hinaus gibt es die Unterstützung über Hotline, Chatfunktion und E-Mail. Insgesamt handelt es sich dabei um mehr als 700 der österreichweit 6.000 Betriebe, die von der vorigen Version der Elektronischen Begutachtungsverwaltung auf EBV2017 umgestiegen sind.

60 Prozent nutzen zusätzliche Pakete 40 Prozent der umgestiegenen §-57a-Betriebe nutzen die kostenfreie EBV Light, der Rest unterteilt sich etwa zu gleichen Teilen in Kunden der EBV Pro und EBV Premium, wobei diese Abos in den meisten Fällen auf bestehenden Pakete basieren. Das Paket EBV Pro um 350 Euro jährlich beinhaltet auch den elektronischen Mängelkatalog und die asa-Schnittstelle für die Kommunikation mit Werkstättengeräten sowie den asa-Netzwerkmanager. EBV Premium verfügt um 450 Euro zudem über ein Qualitätssicherungstool sowie §-57a-Service inkl. Verwaltung der Prüfbescheide.

Der Werkzeugkasten ist technisch bereits ab EBV Light hinterlegt und wird nun nach und nach mit Lösungen gefüllt. So wird ab sofort das Servicekostenprogramm Fixdrive der Firma Eckl angeboten. In Kürze sollen weitere Lösungen integriert werden. (GEW)








19 / 09
Eine Studiengemeinschaft aus Norwegen und Schweden mit „österr ...
16 / 09
Der seit knapp 120 Jahren existierende ARBÖ feierte am 16. Septe ...
16 / 09
Der ehemalige ARBÖ-Technikchef Dipl.-Ing. Diether Wlaka bedauert ...


Aktuelle Ausgaben zum
Blättern

Magazine 114   Magazine 113   
RightArchivOver
RightArchivOver

Archiv  
Suchen

10AW TAG 2017 muster-formular
Beispiel aus unserer
Fotogalerie

A&W-Tag 2016
A&W-Tag 2016
Leaders Auto&Wirtschaft Auto&Information Info4you Flotte&Wirtschaft 4wd Allradkatalog Familien Autos Auto Build Auto&Wirtschaft Auto&Technik Auto&Carrosserie Auto&Economie About Fleet






To Top
AGB    |     Impressum    |     Verlag    |     KONTAKT
   © 2017 A&W Verlag GmbH. All rights reserved.
Symple