Link

auto und wirtschaft

Story
Home  »  Story
Ausgabe
07
2017


Moto GmbH St. Johann/Pongau insolvent

Wirtschaft

Der St. Johanner Kfz-Betrieb Moto GmbH musste Insolvenz anmelden.


20 Gläubiger sind betroffen, Insolvenzursache sind laut dem Alpenländischen Kreditorenverband "tiefgreifende Meinungsverschiedenheiten" mit dem Hauptgesellschafter Tarbuk, der 49 Prozent am Unternehmen hält. Weiters halten die VenCap GmbH sowie Geschäftsführer Peter Gschwandtner Anteile an Moto. Wiedie Firma angibt, sind die Umsätze zuletzt von 700.000 Euro im Jahr 2015 auf 504.000 Euro zurückgegangen.








21 / 11
Koelnmesse und Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseur-Handwer ...
21 / 11
Hohe Nachfrage herrschte in den ersten 3 Quartalen 2017 nach gebr ...
21 / 11
Dipl.-Ing. Gerald Langer, Mitbegründer des Softwareherstellers V ...


Aktuelle Ausgaben zum
Blättern

Magazine 121   Magazine 120   
RightArchivOver
RightArchivOver

Archiv  
Suchen

muster-formular
Beispiel aus unserer
Fotogalerie

A&W-Tag 2017: Podium
A&W-Tag 2017: Podium
Leaders Auto&Wirtschaft Auto&Information Info4you Flotte&Wirtschaft 4wd Allradkatalog Familien Autos Auto Build Auto&Wirtschaft Auto&Technik Auto&Carrosserie Auto&Economie About Fleet








To Top
AGB    |     Impressum    |     Verlag    |     KONTAKT
   © 2017 A&W Verlag GmbH. All rights reserved.
Symple