Link

auto und wirtschaft

Story
Home  »  Story
Ausgabe
07
2017


Hödlmayr investiert massiv

Aspekte

Im vergangenen Jahr erzielte die Hödlmayr International AG aus Schwertberg in 16 europäischen Ländern einen Umsatz von 265 Millionen Euro. Mit 740 Fahrzeug-Transportern und 15 Ganzzug-Systemen wurden etwa 1,75 Millionen Autos transportiert.


Komm.-Rat Johannes Hödlmayr, MBA, stellte im Juni auch die neue "Hödlmayr-Welt" am Firmensitz vor. 2 Millionen Euro flossen in die Modernisierung von 2 Gebäuden und in die Errichtung eines multimedialen Ausstellungsbereichs. "Wir möchten uns noch mehr öffnen und spannende Themen zu uns nach Schwertberg holen", sagte Hödlmayr. Die Event-Location ist 520 Quadratmeter groß und vor allem für Partner aus dem automotiven Bereich interessant.








18 / 01
Die (inter)nationale Autowirtschaft bejubelt auch 2017 eine Rekor ...
18 / 01
In einem Statement zu den neuen Datenschutzbestimmungen warnt Ein ...
18 / 01
Die Preise für Benzin und Diesel sind 2017 gegenüber dem Vorjah ...


Aktuelle Ausgaben zum
Blättern

Magazine 126   Magazine 125   
RightArchivOver
RightArchivOver

Archiv  
Suchen

muster-formular
Beispiel aus unserer
Fotogalerie

A&W-Tag 2017: Die ersten Fotos
A&W-Tag 2017: Die ersten Fotos
Leaders Auto&Wirtschaft Auto&Information Info4you Flotte&Wirtschaft 4wd Allradkatalog Familien Autos Auto Build Auto&Wirtschaft Auto&Technik Auto&Carrosserie Auto&Economie About Fleet








To Top
AGB    |     Impressum    |     Verlag    |     KONTAKT
   © 2018 A&W Verlag GmbH. All rights reserved.
Symple