Link

auto und wirtschaft

Story
Home  »  Story
Ausgabe
06
2017


Die Zukunft ist elektrisch

Diverses

Es ist so weit. Die in den letzten Jahren oftmals angekündigten Veränderungen sind bereits zum Greifen nahe.


Schon im nächsten Jahr wird das aktuell noch sehr eingeschränkte Angebot an elektrisch angetriebenen SUV-Modellen deutlich wachsen.

Während die großen Marken wie die Volkswagengruppe, Mercedes-Benz oder auch Elektro-Vorreiter BMW erst dann an den Start gehen werden, wenn sie über eine einigermaßen komplette Modellpalette verfügen - dies wird ab 2019 erwartet - wagt sich Jaguar vor allen anderen mit einem einzigen Modell aufden Markt. Wie es der Zufall will, rollt der i-Pace künftig in Graz vom Band und bietet uns somit die Chance, auch in diesem Segment Aufmerksamkeit zu lukrieren und eine Vorreiterrolle zu übernehmen. Zuversichtlich stimmt aus österreichischer Sicht auch das Engagement vieler kleiner Unternehmen,die mit völlig unterschiedlichen Ansätzen auf den Elektromobilitätszug aufspringen. Einige konnten wir in der heurigen Aufmachergeschichte erstmals vor den Vorhang bitten.

Bewegung war zuletzt aber nicht nur in der Elektroabteilung zu verspüren. In allen Segmenten gab es Neuzugänge zu begrüßen, die auch hohe Erwartungshaltungen nicht enttäuschten. Stellvertretend für eine große Anzahl der Neuheiten, die der ALLRADKATALOG auch heuer bereithält, seien hier der Suzuki Ignis bei den Kleinwagen, der Skoda Kodiaq im Segment der kompakten SUV-Modelle und der Range Rover Velar als Vertreter der Oberklasse erwähnt. Viel Neues auch bei den Pickup-Modellen, wo wir uns besonders über die zurückgekehrte Betriebsamkeit bei Isuzu freuen.

Den größten Sprung haben wir in den letzten zwölf Monaten mit der Mercedes-Benz G-Klasse gemacht. Wie es dazu kam, lesen Sie in einer Geschichte, die eigentlich dem verantwortlichen Kameramann gewidmet ist. Er steht dabei stellvertretend für all die großartigen Filme rund um das Thema Auto, bei denendie Menschen hinter den Kameras oftmals nur durch ihren Namen am Ende des Vorspanns in Erscheinung treten. Nicht so bei uns. Die spannendsten Geschichten hat uns Offroad-Urgestein Volker Lapp erzählt und so richtig dreckig geworden sind wir mit den Volkswagen-4x4-Modellen in deutschen Wäldern. Erstmals in der Geschichte des ALLRADKATALOGs verbinden wir eine Reisegeschichte auch mit einer Hochzeit und ziehen in einem italienischen Luxus-SUV den Hut vor einer großen alten Dame, die wir an ihrem 90er begleiten durften. Für Abwechslung sollte somit gesorgt sein.

An dieser Stelle bleibt mir nur, Ihnen einen wunderschönen Sommer sowie viele gleichermaßen traktionsreiche als auch unfallfreie Kilometer zu wünschen.

Herzlichst Ihr

Johannes Mautner Markhof








19 / 09
Eine Studiengemeinschaft aus Norwegen und Schweden mit „österr ...
16 / 09
Der seit knapp 120 Jahren existierende ARBÖ feierte am 16. Septe ...
16 / 09
Der ehemalige ARBÖ-Technikchef Dipl.-Ing. Diether Wlaka bedauert ...


Aktuelle Ausgaben zum
Blättern

Magazine 114   Magazine 113   
RightArchivOver
RightArchivOver

Archiv  
Suchen

10AW TAG 2017 muster-formular
Beispiel aus unserer
Fotogalerie

A&W-Tag 2016
A&W-Tag 2016
Leaders Auto&Wirtschaft Auto&Information Info4you Flotte&Wirtschaft 4wd Allradkatalog Familien Autos Auto Build Auto&Wirtschaft Auto&Technik Auto&Carrosserie Auto&Economie About Fleet






To Top
AGB    |     Impressum    |     Verlag    |     KONTAKT
   © 2017 A&W Verlag GmbH. All rights reserved.
Symple