Link

auto und wirtschaft

Story
Home  »  Story
Ausgabe
06
2017


Trotz den Kratzern

Gewerbe

Einen neuen Oberflächenschutz für hochbelastete Flächen von Nutzfahrzeugen, Pick-ups, Camping-Fahrzeugen, Anhängern, Geländefahrzeugen sowie für Industrie-oder Bauanwendungen hat DKS Technik auf den Markt gebracht. Der "kLine Bodyguard" wurde im DKS-Labor entwickelt und eignet sich als hochbelastbarer, schwarzer 2K-Polyurethan-Acryllack für eine kratzfeste, robuste Beschichtung.


So bleiben beispielsweise selbst Auffahrrampen oder Transportflächen von Abschleppfahrzeugen zuverlässig geschützt. Um eine höhere Rutschhemmung zu erzeugen, ist ein Einsanden nach der ersten Schicht möglich.

DKS Technik GmbH, www.dks.at








19 / 09
Eine Studiengemeinschaft aus Norwegen und Schweden mit „österr ...
16 / 09
Der seit knapp 120 Jahren existierende ARBÖ feierte am 16. Septe ...
16 / 09
Der ehemalige ARBÖ-Technikchef Dipl.-Ing. Diether Wlaka bedauert ...


Aktuelle Ausgaben zum
Blättern

Magazine 114   Magazine 113   
RightArchivOver
RightArchivOver

Archiv  
Suchen

10AW TAG 2017 muster-formular
Beispiel aus unserer
Fotogalerie

A&W-Tag 2016
A&W-Tag 2016
Leaders Auto&Wirtschaft Auto&Information Info4you Flotte&Wirtschaft 4wd Allradkatalog Familien Autos Auto Build Auto&Wirtschaft Auto&Technik Auto&Carrosserie Auto&Economie About Fleet






To Top
AGB    |     Impressum    |     Verlag    |     KONTAKT
   © 2017 A&W Verlag GmbH. All rights reserved.
Symple