Link

auto und wirtschaft

Story
Home  »  Story
Ausgabe
06
2017


Mit Werbung zur Auslastung

Gewerbe

Mit der neuen Perfection Line unterstützt Würth die Werkstätten mit maßgeschneiderten und professionellen Marketinglösungen.


Dass die verlängerten Serviceintervalle die Werkstattauslastung und die Umsätze schwinden lassen, ist natürlich nichts Neues. Ziemlich neu ist hingegen der Ansatz von Würth, dieser Entwicklung entgegenzuwirken.

Vor mehr als drei Jahren hat der Konzern Würth Pro in Österreich gestartet und bis heute in etwa 100 ausgewählten Betrieben umgesetzt. "Alle Betriebe verzeichnen eine höhere Service-Auslastung und damit ein Umsatzplus", erklärt Georg Praher von Würth.

Mit Startschuss auf der AutoZum in Salzburg wurde Würth Pro noch einmal aufgewertet und steht nun allen Kunden als Würth Perfection Line zur Verfügung. "Dahinter verbirgt sich ein gänzlich neues Marketingkonzept, mit dem Werkstätten ihren Umsatz steigern können", so Praher. Über ein einfach zu handhabendes Online-Marketing-Tool kann jede Kfz-Werkstätte professionelle Werbemittel ganz nach ihren eigenen Bedürfnissen erstellen.

Individuell und professionell

Die jeweilige Dienstleistung kann damit individuell, professionell und einfach von der Werkstatt beworben werden. "Eine perfekte Kundenansprache kann so auch gelingen, ohne selbst nach einem langen Arbeitstag stundenlang an Slogans zu feilen oder individuelle Layouts zu entwerfen", beschreibt Praher. Zudem können die Aktionen langfristig oder saisonal abgestimmt werden. So gehören Flyer, Banner und Poster genauso zum Portfolio wie Theken-Aufsteller oder entsprechende Videos für den Verkaufsraum. Dabei wird das Firmenlogo ebenso individuell eingesetzt wie Firmenfarben, Texte oder Preise.

Produkte und Geräte

Komplettiert wird das Marketing-Tool mit entsprechenden Werkzeugen, Geräten und Produkten zur Umsetzung der angebotenen Lösungen. So bietet Würth jeweils ein professionelles Gesamtkonzept für die Fahrzeugpflege und die Lackaufbereitung, das Klimaservice und ab Sommer 2017 auch für den Unterbodenschutz.

Unter www.wuerth.at/perfectionline findet die Werkstätte einen Überblick über die individuellen Möglichkeiten. Zudem wird der Betrieb professionell durch den Würth-Verkaufsberater unterstützt.

"Der Kfz-Betrieb kann sich auf das Wichtigste konzentrieren: die persönliche Kundenbetreuung und den Verkauf", so Praher abschließend.








19 / 09
Eine Studiengemeinschaft aus Norwegen und Schweden mit „österr ...
16 / 09
Der seit knapp 120 Jahren existierende ARBÖ feierte am 16. Septe ...
16 / 09
Der ehemalige ARBÖ-Technikchef Dipl.-Ing. Diether Wlaka bedauert ...


Aktuelle Ausgaben zum
Blättern

Magazine 114   Magazine 113   
RightArchivOver
RightArchivOver

Archiv  
Suchen

10AW TAG 2017 muster-formular
Beispiel aus unserer
Fotogalerie

A&W-Tag 2016
A&W-Tag 2016
Leaders Auto&Wirtschaft Auto&Information Info4you Flotte&Wirtschaft 4wd Allradkatalog Familien Autos Auto Build Auto&Wirtschaft Auto&Technik Auto&Carrosserie Auto&Economie About Fleet






To Top
AGB    |     Impressum    |     Verlag    |     KONTAKT
   © 2017 A&W Verlag GmbH. All rights reserved.
Symple