Link

auto und wirtschaft

Story
Home  »  Story
Ausgabe
06
2017


Waschen lassen statt wegwerfen

Management

Mit Mehrwegputztüchern lässt sich die Werkstatt mit Rücksicht auf Müllvermeidung und Nachhaltigkeit sauber halten.


Auch wennÖle und andere Schmierstoffe zunehmend sparsamer eingesetzt werden und zum Teil automatische Reinigungsanlagen zum Einsatz kommen: In der überwiegenden Zahl der Kfz-Betriebe wird der Schmutz händisch weggewischt.

Nachhaltig und gesetzeskonform

Einwegtuch aus Papier, Stoffreste, Lappen oder Mehrwegtücher? Hier schneide das sehr saugstarke Mehrwegputztuch sehr gut ab, sagt Textildienstleister Mewa: Damit erfüllt der Kfz-Betrieb nicht nur sämtliche gesetzlichen gefahrgutrechtlichen und umweltrelevanten Richtlinien: Die Verantwortung für das Gefahrgut und die Versorgung übernimmt Textildienstleister Mewa - holt, wäscht umweltgerecht und liefert pünktlich wieder an - darum muss sich im Kfz-Betrieb niemand kümmern. Die Mewa SaCon Sicherheitscontainer für Transport und Lagerung der Tücher schaffen Sauberkeit und Ordnung.

Mehrwegtücher für nahezu alle Verschmutzungen

Die textilen Putztücher webt Mewa in Deutschland selbst: Die für Kfz-Werkstätten haben einen roten Streifen eingewebt. Mit ihnen lassen sich ölige oder wässrige Flüssigkeiten, Lösungsmittel und Farbreste von Teilen, Werkzeug und Maschinen entfernen: "Unsere Mehrwegputztücher eignen sich für fast alle Einsatzgebiete", sagt Bernd Feketeföldi, kaufmännischer Geschäftsführer bei Mewa. Die mehrfach verwendbaren Mehrweg-Putztücher, die, bis sie "gesättigt" sind, in Sekundenschnelle rund zweieinhalb mal mehr Flüssigkeit aufnehmen, als sie selbst wiegen, kommen dann bis zur Abholung in den SaCon-Sicherheitscontainer mit rotem Deckel, in dem sie auch geliefert werden: fachgerecht mit Rücksicht auf alle Umweltauflagen gewaschen.

Mewa nutzt die Schmutzstoffe aus den Tüchern großteils durch thermische Verwertung und deckt so bei der Putztuch-Wäsche bis zu 80 Prozent des Energiebedarfs der Trocken-und Waschstraßen. Für sensible Oberflächen wie die Hochglanzpolitur einer Motorhaube oder Felge bietet Mewa das Spezialtuch "Mewa Ultra" an; Mehrwegputztücher können für alles -nur nicht zum Abwischen von Kleber, Silikon und Lacken -verwendet werden.


(ENG)





17 / 08
Mit welcher Vehemenz und Rücksichtslosigkeit vor allem die (deut ...
17 / 08
Im Vorfeld des Dieselgipfels warnt Günther Kerle, Sprecher der ...
17 / 08
Wenn zwar auch nicht behauptet, bittet die Robert Bosch AG/Wien u ...


Aktuelle Ausgaben zum
Blättern

Magazine 114   Magazine 113   
RightArchivOver
RightArchivOver

Archiv  
Suchen

10AW TAG 2017 muster-formular
Beispiel aus unserer
Fotogalerie

A&W-Tag 2016
A&W-Tag 2016
Leaders Auto&Wirtschaft Auto&Information Info4you Flotte&Wirtschaft 4wd Allradkatalog Familien Autos Auto Build Auto&Wirtschaft Auto&Technik Auto&Carrosserie Auto&Economie About Fleet






To Top
AGB    |     Impressum    |     Verlag    |     KONTAKT
   © 2017 A&W Verlag GmbH. All rights reserved.
Symple