Sehr geehrter Herr Lustig,

"das Jammern ist des Kaufmanns Gruß" scheint ja schon länger das Leitmotiv der AUTO-Info und der AUTO-info4you zu sein und jede positive Entwicklung des Automobilmarktes wird mit dem Totschlagargument "aber verdienen tun wir nix" sofort ins Negative verkehrt." />
Link

auto und wirtschaft

Story
Home  »  Story
Ausgabe
05
2017


LESERBRIEFE

Diverses

Betrifft: Kommentar "Nullen haben keine Ecken" in AUTO-info4you vom 13. April 2017

Sehr geehrter Herr Lustig,

"das Jammern ist des Kaufmanns Gruß" scheint ja schon länger das Leitmotiv der AUTO-Info und der AUTO-info4you zu sein und jede positive Entwicklung des Automobilmarktes wird mit dem Totschlagargument "aber verdienen tun wir nix" sofort ins Negative verkehrt.




Das ist sehr schade, da ja gerade der A&W Verlag als Brancheninsider ein objektives Bild der Entwicklungen in der Automobilbranche wiedergeben sollte und nicht zum Sprachrohr der ewigen Nörgler verkommen sollte.

Neben allen Schwierigkeiten und ungelösten Problemen in der Automobilbranche ist es auch wichtig, die positiven Aspekte dieser interessanten Branche aufzuzeigen. Fakt ist eben, dass der Automobilmarkt in Österreich mit einer Steigerung von 12,8 Prozent gegenüber dem Vergleichszeitraum im Vorjahr ausnehmend gut gestartet ist und dieser Steigerung nicht die sogenannten "strategischen Anmeldungen" einzelner Marken zugrunde liegen. Doch nicht nur die Stückzahlen, sondern auch die Erträge der Händler sind in den letzten zwei Jahren merkbar gestiegen und es gibt unzählige Beispiele für erfolgreiche Händler bei jeder Marke undin jeder Größe.

In allen Branchen findet man erfolgreiche und weniger erfolgreiche Betriebe und es ist wohl legitim, sich an den erfolgreichen Betrieben - welche dieüberwiegende Mehrheit bilden -zu orientieren und nicht die Nachzügler als Maß aller Dinge darzustellen. Jedenfalls besteht derzeit kein Grund zum Jammern.

Viel besser wäre es, die Herausforderungen, die uns alle in den nächsten Jahren erwarten, anzunehmen und Seite an Seite gegen eine der individuellen Mobilität feindlich eingestellten Politik zu kämpfen.

Mit freundlichen Grüßen Günther Kerle,Vorsitzender des Arbeitskreises der Automobilimporteure in der Industriellenvereinigung

Anm.: Lesen Sie bitte dazu auch den Kommentar "Lustig direkt" auf Seite 5 dieser Ausgabe!

Betrifft: Kommentar in AUTO-info4you

Sehr geehrter Herr Lustig!

In der Ausgabe 1231 von AUTOinfo4you thematisieren Sie die seit einigen Jahrenüblich gewordene Praxis vieler Automobil-Importeure, Neufahrzeuge "ohne Endkunden" mittels Kurz-oder Tageszulassungen in die Zulassungsstatistik zu verschieben, selbst wenn die Neufahrzeuge nicht in Österreich vermarktet werden. Mit gewohnt spitzer Feder formulieren Sie "71,6 %Tageszulassungsplusim 1 Q 17 =Intensivstation" und prangern zu Recht die maximale Verzerrung der Marktdarstellung in Österreich an.

Mit freundlichen Grüßen Bernhard Kalcher, Händlerverbandsobmann Klub der österreichischen Peugeot-Händler, Fehring

In der Kolumne "Der A&W-Papierkorb" sind Inhalte zu lesen, die zum Schmunzeln anregen können, ohne dass sie unbedingt immer mit der Automobilbranche zu tun haben.

Verwechslung ausgeschlossen

Bei der Farbwahl war sich der Käufer -gesichtet wurde das Fahrzeug in der Ramsau -sicher: Gelb musste es sein. So wie es sich auch die Post bestellt. Die Zweifel, dass sein Fiat Panda Cross, der immerhin ab fast 20.000 Euro kostet, mit einem Dienstwagen der beamteten Post-Füchse verwechselt werden könnte, kamen ihm erst später. Möglicherweise waren es auch Vorfälle mit Hunden oder wollten ihm Touristen mangels immer weniger Abgabemöglichkeiten die Postkarten für ihre Liebsten mitgeben. Doch Abhilfe war schnell geschaffen. Nun prangt ein riesiger Aufkleber am Heck.








21 / 09
Plötzlich packt einer eine diffuse Dieselstudie aus, in der uns ...
21 / 09
In seiner Masterarbeit des Executive MBA der Fachhochschule Kufst ...
21 / 09
Am 6. und 7. Oktober 2017 eröffnet Komm.-Rat Toni Ebner auf sein ...


Aktuelle Ausgaben zum
Blättern

Magazine 116   Magazine 115   
RightArchivOver
RightArchivOver

Archiv  
Suchen

10AW TAG 2017 muster-formular
Beispiel aus unserer
Fotogalerie

A&W-Tag 2016
A&W-Tag 2016
Leaders Auto&Wirtschaft Auto&Information Info4you Flotte&Wirtschaft 4wd Allradkatalog Familien Autos Auto Build Auto&Wirtschaft Auto&Technik Auto&Carrosserie Auto&Economie About Fleet






To Top
AGB    |     Impressum    |     Verlag    |     KONTAKT
   © 2017 A&W Verlag GmbH. All rights reserved.
Symple