Link

auto und wirtschaft

Story
Home  »  Story
Ausgabe
05
2017


Händler unzufrieden mit Auto&Bike Klagenfurt

Handel

Trotz 45. 000 Besuchern auf der am Wochenende vor Ostern im Rahmen der Freizeitmesse durchgeführten Auto&Bike zieht der Kärntner Fahrzeughandel unzufrieden Bilanz mit der Veranstaltung.


"Wir sind unglücklich mit dem schwachen Besuch und dem Zeitpunkt der Messe", klagt Komm.-Rat Ing. Mag. Hubert Aichlseder, Landesgremialobmann des Kärntner Fahrzeughandels. 67 Prozent der Besucher hatten das Auto als Hauptgrund fürihren Messebesuch genannt.








21 / 09
Plötzlich packt einer eine diffuse Dieselstudie aus, in der uns ...
21 / 09
In seiner Masterarbeit des Executive MBA der Fachhochschule Kufst ...
21 / 09
Am 6. und 7. Oktober 2017 eröffnet Komm.-Rat Toni Ebner auf sein ...


Aktuelle Ausgaben zum
Blättern

Magazine 116   Magazine 115   
RightArchivOver
RightArchivOver

Archiv  
Suchen

10AW TAG 2017 muster-formular
Beispiel aus unserer
Fotogalerie

A&W-Tag 2016
A&W-Tag 2016
Leaders Auto&Wirtschaft Auto&Information Info4you Flotte&Wirtschaft 4wd Allradkatalog Familien Autos Auto Build Auto&Wirtschaft Auto&Technik Auto&Carrosserie Auto&Economie About Fleet






To Top
AGB    |     Impressum    |     Verlag    |     KONTAKT
   © 2017 A&W Verlag GmbH. All rights reserved.
Symple