Link

auto und wirtschaft

Story
Home  »  Story
Ausgabe
05
2017


Tageszulassungen beliebt

Aspekte

In den ersten drei Monaten dieses Jahres wurden inÖsterreich 6. 993 Tageszulassungen registriert, das ist ein Plus von 71,6 Prozent im Vergleich zum 1.


Quartal 2016. Zurückzuführen ist diese Steigerung vor allem auf die Aktivitäten von Hyundai (2.757 Stück), gefolgt von Peugeot (675), Audi (531), Ford (502), Nissan (467), Mitsubishi (404), Fiat(316), Renault (313), Citroën (189) und Toyota (121). Das stärkste Plus, nämlich 104,5 Prozent gab es bei den Tageszulassungen im März, gefolgt vom Februar (60,6) und Jänner (39,3 Prozent).








19 / 09
Eine Studiengemeinschaft aus Norwegen und Schweden mit „österr ...
16 / 09
Der seit knapp 120 Jahren existierende ARBÖ feierte am 16. Septe ...
16 / 09
Der ehemalige ARBÖ-Technikchef Dipl.-Ing. Diether Wlaka bedauert ...


Aktuelle Ausgaben zum
Blättern

Magazine 114   Magazine 113   
RightArchivOver
RightArchivOver

Archiv  
Suchen

10AW TAG 2017 muster-formular
Beispiel aus unserer
Fotogalerie

A&W-Tag 2016
A&W-Tag 2016
Leaders Auto&Wirtschaft Auto&Information Info4you Flotte&Wirtschaft 4wd Allradkatalog Familien Autos Auto Build Auto&Wirtschaft Auto&Technik Auto&Carrosserie Auto&Economie About Fleet






To Top
AGB    |     Impressum    |     Verlag    |     KONTAKT
   © 2017 A&W Verlag GmbH. All rights reserved.
Symple