Link

auto und wirtschaft

Story
Home  »  Story
Ausgabe
04
2017


Kerle: "Reiner Populismus"

Aspekte

Heftige Kritikübte Günther Kerle, Sprecher der österreichischen Automobilimporteure, an einer möglichen Erhöhung der Mineralölsteuer auf Diesel. Diese "Ökologisierung der Steuerreform" war von Umweltminister Dipl.


-Ing. Andrä Rupprechter in Aussicht gestellt worden. Laut Kerle ist dies "reiner Populismus":Es handle sich ausschließlich um eine weitere Erhöhung der Massensteuern, die man unter dem Deckmantel der Ökologisierung verstecke. Eine Verunsicherung der Bevölkerung hinsichtlich Diesel sei strikt zu verurteilen, so Kerle.








17 / 08
Mit welcher Vehemenz und Rücksichtslosigkeit vor allem die (deut ...
17 / 08
Im Vorfeld des Dieselgipfels warnt Günther Kerle, Sprecher der ...
17 / 08
Wenn zwar auch nicht behauptet, bittet die Robert Bosch AG/Wien u ...


Aktuelle Ausgaben zum
Blättern

Magazine 114   Magazine 113   
RightArchivOver
RightArchivOver

Archiv  
Suchen

10AW TAG 2017 muster-formular
Beispiel aus unserer
Fotogalerie

A&W-Tag 2016
A&W-Tag 2016
Leaders Auto&Wirtschaft Auto&Information Info4you Flotte&Wirtschaft 4wd Allradkatalog Familien Autos Auto Build Auto&Wirtschaft Auto&Technik Auto&Carrosserie Auto&Economie About Fleet






To Top
AGB    |     Impressum    |     Verlag    |     KONTAKT
   © 2017 A&W Verlag GmbH. All rights reserved.
Symple