Link

auto und wirtschaft

Story
Home  »  Story
Ausgabe
03
2017


Hutschinski kandidiert für Vorsitz im VÖK

Handel

Am 29. März findet die Generalversammlung des Verbands österreichischer Kfz-Betriebe (VÖK) statt: Der bisherige Obmann Mag.


Ing. Johann Jobst will nicht mehr für den Chefposten kandidieren. Laut dem eingereichten Wahlvorschlag will Stefan Hutschinski (B.) als neuer Obmann kandidieren; er ist derzeit Obmann des Vereins der Österreichischen VW Audi Seat Skoda Betriebe (VASS). Stellvertreter könnten Bernhard Kalcher (Peugeot) und Mag. Franz Schönthaler (Fiat) werden.








17 / 08
Mit welcher Vehemenz und Rücksichtslosigkeit vor allem die (deut ...
17 / 08
Im Vorfeld des Dieselgipfels warnt Günther Kerle, Sprecher der ...
17 / 08
Wenn zwar auch nicht behauptet, bittet die Robert Bosch AG/Wien u ...


Aktuelle Ausgaben zum
Blättern

Magazine 114   Magazine 113   
RightArchivOver
RightArchivOver

Archiv  
Suchen

10AW TAG 2017 muster-formular
Beispiel aus unserer
Fotogalerie

A&W-Tag 2016
A&W-Tag 2016
Leaders Auto&Wirtschaft Auto&Information Info4you Flotte&Wirtschaft 4wd Allradkatalog Familien Autos Auto Build Auto&Wirtschaft Auto&Technik Auto&Carrosserie Auto&Economie About Fleet






To Top
AGB    |     Impressum    |     Verlag    |     KONTAKT
   © 2017 A&W Verlag GmbH. All rights reserved.
Symple