Ist der Ertragsbringer Öl noch zu retten?

Ist der Ertragsbringer Öl noch zu retten?

Wir haben die Manager derÖlkonzerne nach ihren Lösungen und Ideen für die aktuellen Herausforderungen im Ölgeschäft befragt. Lukoil konnte aufgrund der Management-Veränderung nicht rechtzeitig antworten. Die regionale Castrol-Führung darf sich nach internationaler Konzernvorgabe bis auf weiteres nicht mehr zu Marktthemen zu Wort melden.

Zwischen Komplexität und Akzeptanz

Zwischen Komplexität und Akzeptanz

Die Vielfalt, Komplexität und Leistungsfähigkeit des Motoröls nehmen ständig zu. Gleichzeitig geht die Bereitschaft der Kunden, den entsprechenden Preis dafür zu zahlen, laufend zurück. Zur Überwindung dieser Schere braucht es die richtige Strategie und den richtigen Partner.

Öl ist Chefsache

Öl ist Chefsache

"Gemeinsam mit dem Kundendienstbe rater ist es täglich ein harter Kampf für das hochwertige Öl und den Ertrag."

Advertisement

Betrifft: Warnung vor Abschlepp-Nepp

Betrifft: Warnung vor Abschlepp-Nepp

Liebes Redaktionsteam, vor einigen Tagen wurde mein Auto auf einem ehemalsöffentlichen Parkplatz in Brunn am Gebirge, der mittlerweile (offensichtlich bewusst) sehr schlecht als Privatparkplatz ausgeschildert ist, abgeschleppt. Kostenpunkt: 360 Euro Der Parkplatz zwischen dem HB1-Hotel und dem Austria Trend Hotel ist leider nicht so beschildert, dass die Leute offenkundig davon abgehalten werden, dort zu parken, sondern scheinbar bewusst schlecht, damit möglichst viele die Schilder übersehen (bei der Einfahrt von einer Fahrtrichtung abgewandt, auf dem Parkplatz selbst klein in etwa 4 Meter Höhe), somit nur das gesetzliche Minimum erfüllt ist und dann fleißig abgeschleppt werden kann.

Advertisement

Advertisement

A&W Wissen

Sprühend einfach

Webinare und Seminar: Branchentermine nicht verpassen!

Innovationstage, Gewährleistung, Kalibrieren, Fuhrparklösungen und Gebrauchtwagen: Das Informations- und Weiterbildungsangebot der nächsten Wochen hat es in sich. Hier finden Sie die wichtigsten Termine.

Sprühend einfach

Fuhrpark im Wandel

Das A&W-Schwestermagazin FLOTTE veranstaltet am 20. und 21. April interessante Webinare zu aktuellen Fuhrpark-Themen. Melden Sie sich noch rasch an.

Sprühend einfach

Gewährleistung lernen

Am 21. April, 9 Uhr organisiert das Bundesgremium Fahrzeughandel ein umfassendes und auf den Fahrzeughandel zugeschnittenes Webinar zum Thema Gewährleistung mit Rechtsanwalt MMag. Stefan Adametz.

Sprühend einfach

GW-Seminar in Salzburg

Am 17 und 18. Mai bietet der TÜV SÜD die nächste Gelegenheit zur Weiterbildung im Gebrauchtwagen-Management, dieses Mal in Salzburg.

Advertisement

Advertisement



Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK