Advertisement

Advertisement

Struckl zu Pop-up-Stores

Struckl zu Pop-up-Stores

Bei Einrichtung und Erfolg von Pop-up-Stores seien Einzugsgebiete und die Möglichkeiten in Einkaufszentren entscheidend, so Mag. Alexander Struckl, Geschäftsführer von Kia Austria: Pop-up-Stores erfordern hohe Investitionen, sie seien eine Marketing-, aber keine langfristige Verkaufsmaßnahme.

Erfahren Sie mehr

Advertisement

Advertisement

Positive Zeichen zu Sommerbeginn

Positive Zeichen zu Sommerbeginn

Haben Sie sich auch schon über den "Lufthunderter" auf den Autobahnen geärgert? Also über jenes Tempolimit, das von den Behörden nach Überschreiten gewisser Schadstoffwerte automatisch eingeführt wird? Jetzt ist die Qual, Dutzende Kilometer bei besten Wetterverhältnissen dahinschleichen zu müssen, vorbei - zumindest für jene, die ein Elektroauto mit grüner Schrift auf den Kennzeichen haben. Ich halte das für eine wichtige Nachricht: Nicht nur für die betroffenen Autofahrer selbst, sondern auch für die Autohändler.

Erfahren Sie mehr

Letzte Videos

Zu Besuch bei SEDA

Zu Besuch bei SEDA

Besuch einer Berufsschulklasse bei SEDA Umwelttechnik.
Change! Interview: Michael Gawander, Willhaben

Change! Interview: Michael Gawander, Willhaben

Michael Gawander, Head of Motornetzwerk von Willhaben, im Interview über die veränderten Nutzer-Gewohnheiten und -Erwartungen und wie der Handel sowie die Branche darauf reagiert.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK