Advertisement

Glasklarer Zukunfts-Blick

Glasklarer Zukunfts-Blick

Im zunehmende komplexen Autoglas-Bereich bietet Saint-Gobain Autover mit dem Sekurit Partnernetzwerk hochwertige Unterstützung im Bereich Technik, Produkt, Schulung und Marketing.

Qualität als Schlüsselfaktor

Qualität als Schlüsselfaktor

Bosch unterstützt "Werkstatt des Vertrauens" und hat das Gütesiegel auch seinen Bosch Car Service-Betrieben empfohlen.

Stop&Go: GTÜ-Prüfsiegel

Stop&Go: GTÜ-Prüfsiegel

Nach Prüfungen durch die Stuttgarter GTÜ (Gesellschaft für technische Überwachung) tragen die Stop&Go Hochspannungsabwehrprodukte 7 Plus-Minus SKT und 8 Plus-Minus SKT das GTÜ-Prüfsiegel: für ihre Verarbeitung, Bedienung und Funktion. Die Geräte seien auch korrosions-und vibrationsgetestet und könnten in jeden Pkw eingebaut werden, bestätigt Marketingleiterin Sari Melcher (r.).

Advertisement

Hält Firmen sauber

Hält Firmen sauber

Damit Fußmatten im Betrieb wirklich für Sauberkeit sorgen, müssen sie regelmäßig gewaschen werden. Mewa bietet im Fullservice die Anlieferung sauberer Fußmatten (anthrazit, in verschiedenen Größen) sowie das Abholen und Waschen der schmutzigen. Für stark beanspruchte Bereiche gibt es auch eine robuste Borstenmatte mit doppeltem Fasersystem, feinen Fasern für Feuchtigkeit und groben Borsten für den Schmutz. Viele Firmen nutzen das: Mewa wäscht jährlich 2,3 Millionen Matten in eigens entwickelten Waschstraßen.

Advertisement

Advertisement

Subventionen abholen

Subventionen abholen

Klima:aktiv-mobil-Förderungen des Umweltministeriums werden u. a. für alternative Fahrzeuge und Elektromobilität, "aktive Mobilität", Mobilitätsmanagement, Spritsparen und Bewusstseinsbildung ausgeschüttet. 9.200 Betriebe setzen dzt. bereits 11.600 "klimafreundliche Mobilitätsprojekte" um, wodurch laut den Angaben jährlich eine halbe Million Tonnen Kohlendioxid eingespart wurde. Wie zu erwarten war, kam die Hälfte der bisher 11.000 Förderanträge für E-Pkws und E-Zweiräder von Unternehmen.

Advertisement

A&W Wissen

Der "Alte" ist der "Neue"

Wenn der Hagel kommt

Die Hagel-Saison hat bereits begonnen, höchste Zeit für die entsprechende Vorbereitung. Gemeinsam mit Car-Rep-Profiteam Denk hat AUTO & Wirtschaft eine Checkliste entwickelt.

Der "Alte" ist der "Neue"

Webinare und Seminar: Branchentermine nicht verpassen!

Innovationstage, Gewährleistung, Kalibrieren, Fuhrparklösungen und Gebrauchtwagen: Das Informations- und Weiterbildungsangebot der nächsten Wochen hat es in sich. Hier finden Sie die wichtigsten Termine.

Der "Alte" ist der "Neue"

Fuhrpark im Wandel

Das A&W-Schwestermagazin FLOTTE veranstaltet am 20. und 21. April interessante Webinare zu aktuellen Fuhrpark-Themen. Melden Sie sich noch rasch an.

Der "Alte" ist der "Neue"

Gewährleistung lernen

Am 21. April, 9 Uhr organisiert das Bundesgremium Fahrzeughandel ein umfassendes und auf den Fahrzeughandel zugeschnittenes Webinar zum Thema Gewährleistung mit Rechtsanwalt MMag. Stefan Adametz.

Advertisement

Advertisement

Advertisement



Advertisement



-->