MENSCHEN Leserbriefe

MENSCHEN Leserbriefe

Betrifft: "Ein Zyklus, der uns alle betrifft" in "AUTO&Wirtschaft" 3/18 Eine Super-Darstellung des IST-Zustandes zur richtigen Zeit! Wenn schon sonst niemand im Bundesgremium fühle ich mich angesprochen, wenn -eine Seite weiter -Kollege Marko Fischer aus Wien die Forderung erhebt, die Interessenvertretung sollte noch intensiver aufklären! Nachdem die Sachverhalte bei den einzelnen Marken wahrscheinlich sehr unterschiedlich liegen und mit deren Händlernetzen umzusetzensind, sehe ich die verlangte "Aufklärungspflicht" nahezu ausschließlich bei eben den Herstellern/Importeuren und nicht vordergründig bei der Interessenvertretung der WK! Trotzdem werde ich an den Arbeitskreis der Automobilimporteure ein Schreiben richten, ihre Händlernetze ausreichend über Sachverhalt und Absichten ihrer Marke zu informieren, um auch die Vertragshändler in die Lage zu versetzen, sich rechtzeitig auf die Gegebenheiten einstellen und nachteilige finanzielle Folgen für sich hintanhalten zu können! Komm. -Rat Josef Schirak, Einzelhandelssprecher BG Fzghandel

Betrifft: Berichterstattungüber Fahrverbote für Diesel-Fahrzeuge in Deutschland in diversen Medien Sehr geehrter Herr Komm.

Erfahrungsaustausch

Erfahrungsaustausch

Die Karosseriebautechniker laden am 20. und 21. April zur ERFA-Tagung in die Therme Geinberg, inklusive Betriebsbesichtigung von FACC in Ried.

Gemeinsam für den Diesel

Gemeinsam für den Diesel

Schon bei der Eröffnung des 48. Linzer Autofrühlings rüsteten sich Organisation und Politik gegen das Diesel-Bashing.

Advertisement

Advertisement

Advertisement

Opel-Werk atmet auf

Opel-Werk atmet auf

Nachdem sich schon heute in jedem 2. Opel ein Motor oder ein Getriebe aus dem Werk Wien-Aspern befindet, wird nun die "leidige Standortdiskussion" mit einem zusätzlichen Auftrag als endgültig beendet erachtet: mit dem von Groupe PSA erhaltenen zusätzlichen Auftrag für das "MB6"-Sechsgangschaltgetriebe, mit dem Topmodelle und leichte Nutzfahrzeuge des PSA-Konzerns ausgerüstet und "der wachsende Bedarf durch Opel/Vauxhall Pkw gedeckt" werden, so Josef Ulrich, Direktor Presseund Öffentlichkeitsarbeit bei Opel Österreich.

A&W Wissen

Hoher Besuch

Wenn der Hagel kommt

Die Hagel-Saison hat bereits begonnen, höchste Zeit für die entsprechende Vorbereitung. Gemeinsam mit Car-Rep-Profiteam Denk hat AUTO & Wirtschaft eine Checkliste entwickelt.

Hoher Besuch

Webinare und Seminar: Branchentermine nicht verpassen!

Innovationstage, Gewährleistung, Kalibrieren, Fuhrparklösungen und Gebrauchtwagen: Das Informations- und Weiterbildungsangebot der nächsten Wochen hat es in sich. Hier finden Sie die wichtigsten Termine.

Hoher Besuch

Fuhrpark im Wandel

Das A&W-Schwestermagazin FLOTTE veranstaltet am 20. und 21. April interessante Webinare zu aktuellen Fuhrpark-Themen. Melden Sie sich noch rasch an.

Hoher Besuch

Gewährleistung lernen

Am 21. April, 9 Uhr organisiert das Bundesgremium Fahrzeughandel ein umfassendes und auf den Fahrzeughandel zugeschnittenes Webinar zum Thema Gewährleistung mit Rechtsanwalt MMag. Stefan Adametz.

Advertisement

Advertisement



Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK