Advertisement

Advertisement

ACEA: gute Nachricht

ACEA: gute Nachricht

Moderne Dieselmotoren lassen Stickoxid-und Partikelemissionen zurückgehen: Die rund 270 neuen Dieselmodelle laut Euro 6d-Temp übererfüllen im WLTP-und Straßentest die 2020 geltenden Stickoxid und Partikelgrenzwerte.

Erfahren Sie mehr
Branchentreffen mit Auszeichnung

Branchentreffen mit Auszeichnung

Während des Tages der Kärntner Kfz-Wirtschaft überreichten die Kammer-Repräsentanten anlässlich des 50-jährigen Firmenjubiläums der Firma Reifen Wadl Klagenfurt eine Ehrenurkunde. Fachlich standen die Herausforderungen und Chancen der neuen Antriebstechnologien, der Vortrag von Natalie Mesensky über die §-57a-Neuerungen sowie die Ausführungen von Dr. Peter Hartmann über "Autonomes Fahren und die neuen, modernen Beleuchtungssysteme" im Mittelpunkt.

Erfahren Sie mehr

Advertisement

Advertisement

Conti schluckt Reifen John

Conti schluckt Reifen John

Der seit 1926 bestehende Salzburger Reifenfachhändler mit 21 Niederlassungen in Österreich und 11 in Bayern wurde samt seinen zuletzt 350 Angestellten und einem unter 100 Millionen Euro geschätzten Jahresumsatz vom deutschen Reifenkonzern Continental AG geschluckt. Den Namen John beibehaltend, werden 2019 die Standorte in Österreich in die Profi Reifen und Service-und die in Bayern in die Hannoveraner Vergölst-Organisation integriert.

Erfahren Sie mehr

Letzte Videos

Zu Besuch bei SEDA

Zu Besuch bei SEDA

Besuch einer Berufsschulklasse bei SEDA Umwelttechnik.
Change! Interview: Michael Gawander, Willhaben

Change! Interview: Michael Gawander, Willhaben

Michael Gawander, Head of Motornetzwerk von Willhaben, im Interview über die veränderten Nutzer-Gewohnheiten und -Erwartungen und wie der Handel sowie die Branche darauf reagiert.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK