Magazin

Sprühen in jeder Lage

Sprühen in jeder Lage

Werkstattspezialist KS Tools hat einen hochwertigen Druck-Zerstäuber im Angebot. Der Sprühkopf des robusten, lösungsmittelbeständigen Produkts ist aus Messing gefertigt. Um auch an schwer zugängige Stellen zu kommen, baut der Druck-Zerstäuber auch auf dem Kopf stehen genügend Druck auf. Der Druck-Zerstäuber ist als 1-oder 2-Liter Variante bestellbar.

Erfahren Sie mehr
Nachschlagewerk für Teile und Reparaturlösungen

Nachschlagewerk für Teile und Reparaturlösungen

Unter der Marke INA hat Schaeffler gleich zwei aktualisierte Ersatzteilkataloge mit mehr als 1.500 verschiedenen Artikeln für die Motorreparatur veröffentlicht. Werkstattmitarbeiter können mit diesem Nachschlagewerk der Schaeffler-Sparte Automotive Aftermarket die gesuchten Einzelteile und Reparaturlösungen schnell und einfach finden, egal ob zahnriemenbetriebener Steuertrieb oder Generatorfreilauf.

Erfahren Sie mehr
Schnelllader mit Speicher

Schnelllader mit Speicher

Mit dem "Chimero" hat Kreisel Electric eine Schnellladesäule entwickelt, die mit integriertem 75-kW-Speicher mit maximal 55 kW und/oder aus erneuerbaren AC Energiequellen wie Windkraft-oder Photovoltaikanlagen gespeist werden kann. Schnellladen ist dann mit Typ2-Anschluss mit 22 kW oder mittels CCS-Anschluss bzw. optional CHAdeMO bis zu 160 kW möglich.Ein Touch-Display ermöglicht zusätzliche Einnahmen über Werbung.

Erfahren Sie mehr
Alles für den Stromer

Alles für den Stromer

"Moon bietet komplette Ladelösungen für E-Mobilität von der Wallbox über Photovoltaik-und Speicheranlagen bis zur gesamten Ladeeinrichtung für Autohäuser. " So steckt COO Mag. Thomas Reitsammer das Geschäftsfeld der Porsche-Holding-Tochter ab, die seit September aktiv ist.

Erfahren Sie mehr
2. EV-Safety Day in der Pyramide Vösendorf

2. EV-Safety Day in der Pyramide Vösendorf

Am 2. EV-Safety Day (10. Jänner 2019) geht es inhaltlich um die Anforderungen an das automatisierte Fahren aus Sicht der funktionalen Sicherheit sowie Ausbildungsrichtlinien für das sichere Arbeiten an Fahrzeugen mit Hochvoltsystemen. Gezeigt werden u. a. Tesla Model 3 und Jaguar i-Pace.

Erfahren Sie mehr
Subventionen abholen

Subventionen abholen

Klima:aktiv-mobil-Förderungen des Umweltministeriums werden u. a. für alternative Fahrzeuge und Elektromobilität, "aktive Mobilität", Mobilitätsmanagement, Spritsparen und Bewusstseinsbildung ausgeschüttet. 9.200 Betriebe setzen dzt. bereits 11.600 "klimafreundliche Mobilitätsprojekte" um, wodurch laut den Angaben jährlich eine halbe Million Tonnen Kohlendioxid eingespart wurde. Wie zu erwarten war, kam die Hälfte der bisher 11.000 Förderanträge für E-Pkws und E-Zweiräder von Unternehmen.

Erfahren Sie mehr

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK