Magazin

Was Frauen denken

Was Frauen denken

Frauen fühlen sich in Autohäusern oder in der Werkstatt oft nicht ernst genommen: Das ist das Ergebnis einer von der ÖAMTC-Marktforschung durchgeführten Studie.

Erfahren Sie mehr
Echte Selbstversorger

Echte Selbstversorger

"100 Prozent schafft man nicht, aber ich würde die Wertschöpfung, die im Haus erledigt wird, schon bei 98 Prozent schätzen", so Kurt Krucher, Werkstattleiter bei den Innsbrucker Verkehrsbetrieben. Das beginnt beim Reifenservice und geht über § 57a sowie weitere gesetzlich vorgeschriebene Überprüfungen bis zur Karosserieabteilung miteiner 35 Meter langen Lackierbox.

Erfahren Sie mehr
Von Tram-Wash bis Bus-Wash

Von Tram-Wash bis Bus-Wash

160 Busse und 32 Straßenbahnen sind bei den Innsbrucker Verkehrsbetrieben im Einsatz, ein Großteil davon muss jede Nacht nach Dienstschluss gewaschen werden. Für einen qualitativen, schnellen und reibungslosen Ablauf sorgen zwei maßgeschneiderte Waschanlagen von Christ.

Erfahren Sie mehr
Eine saubere Strategie

Eine saubere Strategie

Nach 28 Jahren in der Waschanlagenbranche steht für Alfred Zach fest: Innovative Produkte sind wichtig, doch schlussendlich sind maßgeschneiderte Dienstleistungen für den Erfolg entscheidend. Dank dieser konsequent umgesetzten Philosophie kann WashTec seine Marktführerschaft laufend ausbauen.

Erfahren Sie mehr
Waschen in der Werkstatt

Waschen in der Werkstatt

Als Fachfirma für Werkstattausrüstung hat Siems&Klein auch langjährige Erfahrung im Bereich Fahrzeugwäsche, und zwar sowohl im Verkauf und ganz besonders im Service. Seit einigen Jahren vertraut das Unternehmen unter der Leitung von Komm.

Erfahren Sie mehr

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK