Magazin

SPASS ZUM SPARTARIF

SPASS ZUM SPARTARIF

Das Hexenwasser in Söll, der Triassic Park, das Alpinolino oder die 210 Meter lange Seilrutsche über den Angereralm Bergsee: Die Kitzbüheler Alpen Sommer Card ermöglicht noch bis zum 5. November den Eintritt zu mehr als zehn Attraktionen und erlaubt die Benutzung von mehr als 31 Bergbahnen in der Region.

Erfahren Sie mehr
NEUER RUNDWANDERWEG ERÖFFNET

NEUER RUNDWANDERWEG ERÖFFNET

Tiefgrüne Wälder, glasklare Seen und atemberaubende Gebirgszüge: Gipfelstürmer wie Genusswanderer, Alpin-Profis wie Spaziergänger haben in der Berg-und Almenwelt der Hochsteiermark eine neue Herausforderung. Der kürzlich eröffnete Rundwanderweg "Vom Gletscher zum Wein" vereint 18 Etappen und knapp300 Kilometer Wanderwege und drei Zubringer quer durch die faszinierenden Natur-und Kulturlandschaften der vielfältigen Region; berauschende Aussichten auf Eisenerzer Alpen, Hochschwabmassiv und Roseggers Waldheimat oder den steirischen Semmering inklusive.

Erfahren Sie mehr
KULINARISCHES KLETTERN

KULINARISCHES KLETTERN

Im italienischen Ferienort Cortina d"Ampezzo finden Sommerurlauber ein waschechtes Kletter-und Kulinarik-Paradies. So lässt sich untertags auf den historischen Klettersteigen der Via Ferrata die einzigartige Natur der UNESCODolomiten erkunden und am Abend der Gaumen mit neuen Kreationen und Schmankerln aus der Region verwöhnen.

Erfahren Sie mehr
ÖBF pflanzt seltene Bäume

ÖBF pflanzt seltene Bäume

Schneebirne, Flaumeiche oder Blasenstrauch - klingende Namen von heimischen Bäumen und Sträuchern, die in Österreichs Wäldern jedoch bereits selten geworden sind. Sie alle stehen auf der Roten Liste für gefährdete Arten oder sind regional vom Aussterben bedroht.

Erfahren Sie mehr
Stark gefährdet

Stark gefährdet

Die Hälfte der heimischen Schmetterlingsarten ist vom Aussterben bedroht. Um sich einen aktuellen Überblick über die Lage der bunten Falter zu verschaffen, ruft die Initiative "Blühendes Österreich" zum Schmetterlingszählen auf.

Erfahren Sie mehr
HOCH WOLLEN SIE LEBEN

HOCH WOLLEN SIE LEBEN

Trotz seiner beeindruckenden Ausmaße ist das Big Beast von Delta 4x4 immer noch alltagstauglich zu fahren -beim Parken schaut die Welt freilich ein bisserl anders aus. Und es bedarf auch etwas Sportlichkeit, um das Cockpit des Giganten zu erklimmen.

Erfahren Sie mehr

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK