Magazin

ADRENALIN&ALpINE cuISINE

ADRENALIN&ALpINE cuISINE

Die Region Saalfelden Leogang hat sich zu einem Mekka für Adrenalin-Junkies und Ruhesuchende entwickelt. Zwischen Biken, Flying Fox und Wandern entspannt es sich bei Wellness und hervorragender regionaler Küche.

Erfahren Sie mehr
VOLLZEIT IM DACHZELT

VOLLZEIT IM DACHZELT

Der Fotograf Thilo Vogel lebt seitüber einem Jahr "auf der Straße". Sein Zuhause? Ein Dachzelt auf seinem Ford Mondeo. Wir haben mit dem 38-jährigen Deutschen über Minimalismus, die Schwierigkeiten und Sonnenseiten dieses besonderen Lebenswandels gesprochen.

Erfahren Sie mehr
KÜHLER KULT

KÜHLER KULT

Der VW Bus ist eine Ikone und steht für das Lebensgefühl einer ganzen Generation. Gemeinsam mit VW hat Gorenje nun einen modernen Kühlschrank im Retro-Design gestaltet. Wir verlosen ein Exemplar!

Erfahren Sie mehr
IM EXTREMEINSATZ GETESTET

IM EXTREMEINSATZ GETESTET

Thomas Reinbacher, Geschäftsführer von Allrad Just4Fun, weiß, worauf es bei Campingzubehör ankommt. Schließlich hat der Steirer jahrelange Erfahrung bei der Organisation und Durchführung von Offroad-Touren in ganz Europa und dabei viele Produkte im Extremeinsatz selbst getestet.

Erfahren Sie mehr
EIN ZELT FÜR COUNTRYMÄNNER

EIN ZELT FÜR COUNTRYMÄNNER

Der italienische Dachzelthersteller Autohome hat seit wenigen Wochen ein speziell für den Mini Countryman entworfenes "AirTop"-Dachzelt im Angebot. Die Schlafkoje hat eine Innenhöhe von 94 Zentimetern, ist 2,10 Meter lang und 1,30 Meter breit und wird in Weiß und Schwarz für knapp 3.

Erfahren Sie mehr
GLAMPING

GLAMPING

ist ein englisches Kofferwort und steht für "glamorous camping", also "luxuriöses Campen". Die Ausstattung von Wohnwagen und Zelten sowie der angebotene Service am Übernachtungsplatz sind überaus hochwertig und sollen den Luxusansprüchen einer solventen Kundschaft entsprechen.

Erfahren Sie mehr
REGEL NR. 2: SCHADENSBEGRENZUNG

REGEL NR. 2: SCHADENSBEGRENZUNG

Wird man von einem Forstaufseher oder Jäger beim "wilden" Campen erwischt, sollte man Einsicht zeigen und ruhig bleiben. Wer dem Aufseher nämlich eine Goschn anhängt, darf sich auch nicht wundern, wenn später eine Anzeige ins Haus flattert.

Erfahren Sie mehr

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK